Rennrodel-Weltmeisterschaften 2001

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1. DeutschlandDeutschland Deutschland 3 4 1 8
2. ItalienItalien Italien 1 0 0 1
3. OsterreichÖsterreich Österreich 0 0 2 2
4. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 1 1

Die 35. Rennrodel-Weltmeisterschaften auf der Kunstbahn fanden vom 23. bis 25. Februar 2001 im kanadischen Calgary statt und bildeten den Höhepunkt der Rennrodel-Weltcupsaison 2000/01.

Einsitzer der FrauenBearbeiten

Rang Name Land Zeit
1. Sylke Otto Deutschland  Deutschland 1:29.393
2. Silke Kraushaar Deutschland  Deutschland 1:29.681
3. Barbara Niedernhuber Deutschland  Deutschland 1:29.861
4. Sonja Wiedemann Deutschland  Deutschland 1:30.271
5. Angelika Neuner Osterreich  Österreich 1:30.393
6. Gabi Bender Deutschland  Deutschland 1:30.399
7. Veronika Halder Osterreich  Österreich 1:30.515
8. Iluta Gaile Lettland  Lettland 1:30.606
9. Sonja Manzenreiter Osterreich  Österreich 1:30.690
10. Ashley Hayden Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:30.718
11. Becky Wilczak Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:30.819
12. Anna Orlova Lettland  Lettland 1:30.833
13. Simone Eder Osterreich  Österreich 1:30.934
14. Brenna Margol Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:31.005
15. Regan Lauscher Kanada  Kanada 1:31.056

Einsitzer der MännerBearbeiten

Rang Name Land Zeit
1. Armin Zöggeler Italien  Italien 1:30.139
2. Georg Hackl Deutschland  Deutschland 1:30.485
3. Markus Prock Osterreich  Österreich 1:30.766
4. Rainer Margreiter Osterreich  Österreich 1:30.895
5. Robert Fegg Deutschland  Deutschland 1:30.932
6. Denis Geppert Deutschland  Deutschland 1:31.037
7. Wilfried Huber Italien  Italien 1:31.040
8. Jens Müller Deutschland  Deutschland 1:31.056
9. Karsten Albert Deutschland  Deutschland 1:31.065
10. Reinhold Rainer Italien  Italien 1:31.135
11. Adam Heidt Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:31.151
12. Albert Demtschenko Russland  Russland 1:31.198
13. Tony Benshoof Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:31.199
14. Tyler Seitz Kanada  Kanada 1:31.250
15. Johan Rousseau Frankreich  Frankreich 1:31.283

Doppelsitzer der MännerBearbeiten

Rang Name Land Zeit
1. André FlorschützTorsten Wustlich Deutschland  Deutschland 1:28.628
2. Steffen SkelSteffen Wöller Deutschland  Deutschland 1:28.689
3. Markus SchieglTobias Schiegl Osterreich  Österreich 1:28.896
4. Gerhard PlankensteinerOswald Haselrieder Italien  Italien 1:29.051
5. Patric LeitnerAlexander Resch Deutschland  Deutschland 1:29.152
6. Grant AlbrechtMike Moffat Kanada  Kanada 1:29.180
7. Kurt BruggerWilfried Huber Italien  Italien 1:29.203
8. Mark GrimmetteBrian Martin Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:29.361
9. Chris ThorpeClay Ives Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 1:29.440
10. Sebastian SchmidtAndré Forker Deutschland  Deutschland 1:29.582
11. Ľubomír MickWalter Marx Slowakei  Slowakei 1:29.591
12. Christian OberstolzPatrick Gruber Italien  Italien 1:29.764
13. Anders SöderbergBengt Walden Schweden  Schweden 1:29.818
14. Andreas LingerWolfgang Linger Osterreich  Österreich 1:29.955
15. Chris MoffatEric Pothier Kanada  Kanada 1:30.138

TeamwettbewerbBearbeiten

Rang Land Name Zeit
1. Deutschland  Deutschland I Georg HacklSilke KraushaarPatric LeitnerAlexander Resch 2:14.711
2. Deutschland  Deutschland II Karsten AlbertSylke OttoSteffen SkelSteffen Wöller 2:15.317
3. Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten I Tony BenshoofBecky WilczakMark GrimmetteBrian Martin 2:15.556
4. Italien  Italien I Armin ZöggelerNatalie ObkircherKurt BruggerWilfried Huber 2:15.697
5. Osterreich  Österreich I Markus ProckAngelika NeunerMarkus SchieglTobias Schiegl 2:15.709
6. Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten II Adam HeidtAshley HaydenChris ThorpeClay Ives 2:16.115
7. Kanada  Kanada I Tyler SeitzRegan LauscherGrant AlbrechtMike Moffat 2:16.526
8. Italien  Italien II Reinhold RainerNadja UnterholznerGerhard PlankensteinerOswald Haselrieder 2:16.767
9. Osterreich  Österreich II Rainer MargreiterSimone EderAndreas LingerWolfgang Linger 2:16.992
10. Slowakei  Slowakei I Jaroslav SlavikVeronika SabolováĽubomír MickWalter Marx 2:17.634

WeblinksBearbeiten