Hauptmenü öffnen

Reinier Honig

niederländischer Radrennfahrer
Reinier Honig Straßenradsport
Reinier Honig (r.) mit Schrittmacher Jos Pronk als Vize-Europameister im Steherrennen
Reinier Honig (r.) mit Schrittmacher Jos Pronk
als Vize-Europameister im Steherrennen
Zur Person
Geburtsdatum 28. Oktober 1983
Nation NiederlandeNiederlande Niederlande
Disziplin Straße, Bahn
Zum Team
Aktuelles Team Team Vorarlberg
Funktion Fahrer
Wichtigste Erfolge
UEC-Bahn-Europameisterschaft
2017 Silber Europameisterschaft - Steherrennen
Letzte Aktualisierung: 24. Januar 2019

Reinier Honig (* 28. Oktober 1983 in Heemskerk) ist ein niederländischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Reinier Honig wurde im Jahr 2000 niederländischer Juniorenmeister im Straßenrennen, im Jahr darauf verteidigte er seinen Titel. Außerdem gewann er eine Etappe bei den Heuvelland Tweedaagse sowie eine Etappe und die Gesamtwertung der Münsterland Tour der Junioren.

2002 begann Honig bei dem Radsportteam Bert Story-Piels. In seinem zweiten Jahr dort gewann er den Grand Prix Claude Criquielion und eine Etappe der Tour de Gironde. 2004 war er beim Classic 2000 Borculo erfolgreich. Ab 2006 fuhr er für das niederländische Continental Team Fondas-P3Transfer. 2005 bis 2008 wurde er viermal in Folge nationaler Meister der Steher.

2017 wurde Honig zum fünften Mal niederländischer Steher-Meister, im Sportpaleis Alkmaar hinter Jos Pronk.[1] Gemeinsam starteten die beiden Sportler bei den Bahneuropameisterschaften in Berlin; da der niederländische Radsportverband KNWU seine Teilnahme nicht finanziell unterstützte, war ihm dies nur mit einer Crowdfunding-Aktion möglich.[2] Gemeinsam mit seinem Schrittmacher Jos Pronk errang er die Silbermedaille. 2018 und 2019 holten Honig und Pronk erneut gemeinsam den nationalen Titel.[3]

ErfolgeBearbeiten

StraßeBearbeiten

1999
  •   Niederländischer Jugend-Meister - Straßenrennen
2000
  •   Niederländischer Junioren-Meister - Straßenrennen
2001
  •   Niederländischer Junioren-Meister - Straßenrennen
2003
2008

BahnBearbeiten

1999
  •   Niederländischer Jugend-Meister - Omnium
2005
2006
2007
2008
2017
2018
2019
  •   Niederländischer Meister - Steher (hinter Jos Pronk)

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Reinier Honig – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ruben De Muynck: Reinier Honig Nederlands kampioen stayeren. In: Wieler Flits. 17. Januar 2017, abgerufen am 15. Juli 2018 (niederländisch).
  2. Wielrenner Honig via crowdfunding naar EK. In: nos.nl. 13. Oktober 2017, abgerufen am 15. Juli 2018 (niederländisch).
  3. Reinier Honig opnieuw Nederlands kampioen stayeren. In: nhnieuws.nl. Abgerufen am 15. Juli 2018 (niederländisch).