Rechnungshof der Freien Hansestadt Bremen

Der Rechnungshof der Freien Hansestadt Bremen ist gemäß Artikel 133a der Landesverfassung der Freien Hansestadt Bremen eine unabhängige, oberste Landesbehörde.[1]

Rechnungshof der Freien Hansestadt Bremen

Bremen Wappen(Mittel).svg
Staatliche Ebene Oberste Landesbehörde
Hauptsitz Bremen
Behördenleitung Bettina Sokol

AufgabenBearbeiten

Der Rechnungshof prüft und überwacht die Haushalts- und Wirtschaftsführung des Landes Bremen und der Stadtgemeinde Bremen.

Zurzeit (2016) ist der Rechnungshof in der Birkenstraße 20/21 untergebracht.

RechtsgrundlageBearbeiten

Die Bremische Bürgerschaft wählt die Mitglieder. Sie sind richterlich unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen.

Die wesentlichen Rechtsgrundlagen für die Arbeit des Rechnungshofs

Bisherige PräsidentenBearbeiten

  • Richard Karl Hartmann (1964–1983)
  • Karl-Joachim Quantmeyer
  • Hartwin Meyer-Arndt
  • Lothar Spielhoff (1998–2009)
  • Bettina Sokol, seit 17. Juni 2009

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.rechnungshof.bremen.de/sixcms/detail.php?gsid=bremen02.c.730.de