Hauptmenü öffnen

Raven’s Home ist eine US-amerikanische Sitcom, die seit 2017 vom Disney Channel produziert wird und eine Fortsetzung bzw. eine Nachfolgeserie der Serie Raven blickt durch (2003–2007) ist. Produziert wird die Serie von It’s a Laugh Productions und Entertainment Force. Die erste Episode wurde in den Vereinigten Staaten am 27. Juli 2017 im Anschluss an den Disney Channel Original Movie Descendants 2 – Die Nachkommen ausgestrahlt. Eine deutsche Ausstrahlung fand bisher noch nicht statt.

Seriendaten
OriginaltitelRaven’s Home
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)seit 2017
Produktions-
unternehmen
It’s a Laugh Productions,
Done Deal Productions,
Funny Boone Productions
Länge22 Minuten
Episoden45+ in 3 Staffeln
GenreSitcom
TitelmusikRaven’s Home von Raven-Symoné
IdeeJed Elinoff,
Scott Thomas
Erstausstrahlung21. Juli 2017 (USA) auf Disney Channel
Besetzung

Hauptdarsteller:

Nebendarsteller:

Durch ihre Verbindung mit Raven blickt durch spielt die Serien im selben Serienuniversum wie Hannah Montana, Hotel Zack & Cody sowie Zack & Cody an Bord, Einfach Cory!, Die Zauberer vom Waverly Place und Tripp’s Rockband.

HandlungBearbeiten

Raven Baxter ist geschieden und zieht ihre beiden Kindern, Nia und Booker, alleine groß. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin aus Schulzeiten, Chelsea Daniels, und deren Sohn Levi zieht Raven zusammen. Dadurch beginnt ein chaotisches aber lustiges Leben, welches noch auf den Kopf gestellt wird, als Booker plötzlich Anzeichen zeigt, die hellseherischen Fähigkeiten seiner Mutter geerbt zu haben.

FigurenBearbeiten

  • Raven Baxter ist die Mutter von Nia und Booker und die beste Freundin von Chelsea. Raven ist geschieden und lebt jetzt mit Chelsea und deren Sohn in Chicago. Sie hat ihren Kindern nichts von hellseherischen Fähigkeiten in ihrer Jugend erzählt, da sie glaubt, dass diese dies nicht verstehen würden.
  • Nia Baxter-Carter ist Ravens Tochter und die Schwester von Booker. Sie glaubt zunächst nicht an die hellseherischen Fähigkeiten ihres Bruders und glaubt, dass dies nur einer seiner Geschichten ist. Als Booker eine Vision von Nia hat, in der sie von einem Boxsack getroffen wird und später wahr wird, glaubt sie ihm.
  • Booker Baxter-Carter ist Ravens Sohn und der Bruder von Nia. Wie seine Mutter hat er hellseherischen Fähigkeiten. Er erlebt zuerst eine Vision in der Schule über Levi. Er beschließt, seiner Mutter nichts über seine hellseherischen Fähigkeiten zu erzählen.
  • Chelsea Daniels ist die Mutter von Levi und beste Freundin von Raven. Sie heiratete einen Mann namens Garrett, der später für Steuerbetrug verhaftet wurde und eine Affäre mit der Frau hatte, die ihn verhaftete. Er hat ihr ganzes Geld gestohlen und sie beschloss mit Raven zusammen zu ziehen.
  • Levi Grayson ist Chelsea's Sohn. Er ist selbstbewusst, arrogant und hat niemals Angst, eine kleine Manipulation zu machen, um sein Ziel zu erreichen.
  • Tess ist die Nachbarin der Baxter/Daniels und Nia's beste Freundin. Tess ist eine Rapperin.

ProduktionBearbeiten

Erste Berichte über eine geplante Fortsetzung oder Nachfolgeserie zu Raven blickt durch, die unter dem Originaltitel That’s So Raven in den 2000er-Jahren über vier Staffeln und 100 Episoden beim Disney Channel lief, kamen acht Jahre nach dem Serienende auf. Am 26. Oktober 2016 bestellte der Disney Channel eine Pilotfolge der potenziellen Nachfolgeserie. Zur selben Zeit verließ Raven-Symoné die Talk-Show The View als Moderatorin, um sich ganz der Fernsehserie widmen zu können, in der sie wieder die Hauptrolle der Raven Baxter übernimmt. Als Showrunner fungieren Michael Poryes und Susan Sherman, die beiden Schöpfer von Raven blickt durch, die nun auch die Fortsetzung entwickelten. Im November 2016 wurde verkündet, dass auch Anneliese van der Pol als Chelsea Daniels zur Serie zurückkehren wird.

Am 4. April 2017 gab der Disney Channel grünes Licht für eine erste Staffel. Die Produktion zur ersten Staffel begann Ende April 2017 in den Hollywood Center Studios. Im Oktober 2017 verlängerte der Sender die Serie um eine zweite Staffel, deren Dreharbeiten im November 2017 begannen.

Im November 2018 verlängerte Disney Channel die Serie um eine dritte Staffel, deren Produktion noch im gleichen Monat begann.

Im Oktober 2019 verlängerte Disney Channel die Serie um eine vierte Staffel.

EpisodenlisteBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (—) Regie Drehbuch
1 1 Baxter's Back! 21. Juli 2017 Eric Dean Seaton Jed Elinoff & Scott Thomas
2 2 Big Trouble in Little Apartment 28. Juli 2017 Eric Dean Seaton Jed Elinoff & Scott Thomas
3 3 The Baxters Get Bounced 4. Aug. 2017 Eric Dean Seaton Meg DeLoatch
4 4 The Bearer of Dad News 11. Aug. 2017 Victor Gonzalez Jim Martin
5 5 You’re Gonna Get It 18. Aug. 2017 Victor Gonzalez Anthony C. Hill
6 6 Adventures in Mommy-Sitting 25. Aug. 2017 Shannon Flynn Jim Martin
7 7 Dancing Tween 8. Sep. 2017 Shannon Flynn Sassi Darling
8 8 Vending the Rules 15. Sep. 2017 Bob Koherr Molly Haldeman & Camilla Rubis
9 9 In-vision of Privacy 22. Sep. 2017 Bob Koherr Danielle Calvert
10 10 Fears of a Clown 29. Sep. 2017 Victor Gonzalez Rick Williams
11 11 The Baxtercism of Levi Grayson 6. Okt. 2017 Bob Koherr Charity L. Miller & Eric Owusu
12 12 Dream Moms 13. Okt. 2017 Robbie Countryman Jed Elinoff & Scott Thomas
13 13 Vest in Show 20. Okt. 2017 Robbie Countryman Robbie Countryman

Staffel 2Bearbeiten

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (—) Regie Drehbuch
14 1 The Falcon and the Raven – Part One 25. Juni 2018 Robbie Countryman Michael Feldman & Dava Savel
15 2 The Falcon and the Raven – Part Two 26. Juni 2018 Robbie Countryman Michael Feldman & Dava Savel
16 3 Because 27. Juni 2018 Lynn McCracken Norm Gunzenhauser
17 4 Cop to It 28. Juni 2018 Eric Dean Seaton Paul Ciancarelli & David DiPietro
18 5 Weirder Things 3. Juli 2018 Eric Dean Seaton Antonia March & Jacqueline McKinley
19 6 The Missteps 6. Juli 2018 Lynn McCracken Douglas Danger Lieblein
20 7 All Sewn Up 10. Juli 2018 Leonard R. Garner Jr. Gigi McCreery & Perry Rein
21 8 Oh Father, Where Art Thou? 13. Juli 2018 Leonard R. Garner Jr. Dava Savel
22 9 The Trouble with Levi 20. Juli 2018 Jody Margolin Hahn Douglas Danger Lieblein
23 10 Head Over Wheels 27. Juli 2018 Trevor Kirschner Anthony C. Mill
24 11 The Most Interesting Mom in the World 31. Juli 2018 Trevor Kirschner Douglas Danger Lieblein
25 12 Sleevemore Part One: Frozen 21. Sep. 2018 Jody Margolin Hahn Jacqueline McKinley & Antonia March
26 13 Sleevemore Part Two: Found 28. Sep. 2018 Eileen Conn Norm Gunzenhauser
27 14 Sleevemore Part Three: Future 5. Okt. 2018 Eileen Conn David DiPietro & Paul Ciancarelli
28 15 Raven's Home: Remix 12. Okt. 2018 Paul Hoen Anthony C. Hill
29 16 Switch-or-Treat 19. Okt. 2018 Leonard R. Garner Jr. Octavia Bray
30 17 Just Call Me Vic 26. Okt. 2018 Lynda Tarryk Adrienne Carter
31 18 New Dog, Old Trick 2. Nov. 2018 Leonard R. Garner Jr. LaTonya Croff
32 19 It's Your Party and I'll Spy If I Want To 9. Nov. 2018 Leonard R. Garner Jr. Angeline Olschewski
33 20 Winners and Losers 16. Nov. 2018 Ron Moseley Michael Feldman
34 21 Keepin' It Real 30. Nov. 2018 Leonard R. Garner Jr. Paul Ciancarelli & David DiPietro

Staffel 3Bearbeiten

Nr.
(ges.)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (—) Regie Drehbuch
35 1 Friend-Ship 17. Juni 2019 Trevor Kirschner Eunetta T. Boone
36 2 Lost at Chel-Sea 24. Juni 2019 Trevor Kirschner Warren Hutcherson
37 3 Smoky Flow 1. Juli 2019 Sheldon Epps LaTonya Croft
38 4 Twister, Sister 8. Juli 2019 Sheldon Epps Chase Heinrich & Micah Steinberg
39 5 Dress to Express 15. Juli 2019 Danielle Fishel Octavia Bray
40 6 Diss Track 22. Juli 2019 Wendy Faraone Zora Bikangaga
41 7 Disorder in the Court 13. Sep. 2019 Lynda Tarryk Susan Jaffee
42 8 School House Trap 20. Sep. 2019 Wendy Faraone LaTonya Croft
43 9 Cali Dreams 27. Sep. 2019 Jon Rosenbaum Zora Bikangaga
44 10 Creepin' It Real 11. Okt. 2019 Rich Correll Warren Hutcherson
45 11 Girls Just Wanna Have Phones 18. Okt. 2019 Danielle Fishel Chase Heinrich & Micah Steinberg
46 12 Friday Night Tights Eunetta T. Boone
47 13 It's Not Easy Being Green Lynda Tarryk Susan Jaffee
48 14 Crewed Up Lynda Tarryk Octavia Bray
49 15 Sorry to Father You Raven-Symoné Chase Heinreich & Micah Steinberg
50 16 Bah Humbugged Kim Fields LaTonya Croft

WeblinksBearbeiten