Rauenburg

Burg in Baden-Württemberg, Deutschland

Die Rauenburg, auch Ruwenberg oder Rauwenburg genannt, ist eine abgegangene Höhenburg vermutlich auf dem 540,9 Meter hohen Raubühl beim Ort Pfingstberg östlich des Ortsteils Ettenheimmünster der Stadt Ettenheim im Ortenaukreis in Baden-Württemberg. Die Burg wurde 1467 erwähnt. Von der nicht genau lokalisierbaren Burganlage ist nichts erhalten.

Rauenburg
Alternativname(n): Ruwenberg, Rauwenburg
Burgentyp: Höhenburg
Erhaltungszustand: abgegangen
Ort: Ettenheim-Ettenheimmünster

LiteraturBearbeiten

  • Kurt Klein: Burgen, Schlösser und Ruinen – Zeugen der Vergangenheit im Ortenaukreis. Reiff Schwarzwaldverlag, Offenburg 1997, ISBN 3-922663-47-8, S. 19.
  • Hubert Kewitz: Die Rauenburg. In: Hugo Schneider (Hrsg.): Burgen und Schlösser in Mittelbaden. Schriftenreihe: Die Ortenau: Zeitschrift des Historischen Vereins für Mittelbaden, Band 64. Verlag des Historischen Vereins für Mittelbaden, Offenburg 1984, ISSN 0342-1503, S. 375

WeblinksBearbeiten