Hauptmenü öffnen

Randy Montie

österreichischer Fußballspieler

Abdelahim Randy Njoya Montie (* 18. August 1999) ist ein österreichischer Fußballspieler kamerunischer Abstammung.

Randy Montie
SC Wiener Neustadt vs. FK Austria Wien II 2018-08-17 (106).jpg
Randy Montie (2018)
Personalia
Name Abdelahim Randy Njoya Montie
Geburtstag 18. August 1999
Geburtsort Kamerun
Größe 183 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2008 ESV Haidbrunn Wacker Wiener Neustadt
2008–2012 ASK Bad Fischau
2012–2013 AKA St. Pölten
2013–2017 FC Red Bull Salzburg
2017–2018 TSV 1860 München
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2017–2018 TSV 1860 München II 15 (5)
2018– FK Austria Wien II 6 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2014 Österreich U-15 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 19. Oktober 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Montie begann seine Karriere beim ESV Haidbrunn Wacker Wiener Neustadt. 2008 wechselte er zum ASK Bad Fischau. 2012 kam er in die AKA St. Pölten. 2013 wechselte er in die Akademie des FC Red Bull Salzburg. Mit der U-19-Mannschaft von Salzburg gewann er in der Saison 2016/17 die UEFA Youth League. Montie kam dabei zu zwei Einsätzen in der zweiten Runde gegen den FK Qairat Almaty.

Zur Saison 2017/18 wechselte er nach Deutschland zur Zweitmannschaft des TSV 1860 München. Sein Debüt in der fünftklassigen Bayernliga gab er im September 2017, als er am zehnten Spieltag jener Saison gegen den 1. FC Sonthofen in der 50. Minute für Maurice Mathis eingewechselt wurde. Seine ersten beiden Tore für 1860 II erzielte er im Oktober 2017 bei einem 3:1-Sieg gegen den BCF Wolfratshausen.

Im August 2018 kehrte er nach Österreich zurück und wechselte zur Zweitmannschaft des FK Austria Wien, bei dem er einen bis Juni 2020 laufenden Vertrag erhielt.[1] Im selben Monat debütierte er in der 2. Liga, als er am fünften Spieltag der Saison 2018/19 gegen den SV Lafnitz in der 53. Minute für Lucas Ribeiro eingewechselt wurde.

PersönlichesBearbeiten

Der in Kamerun geborene Montie kam im Alter von sechs Jahren nach Österreich.[2]

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Randy Montie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Randy Montie verstärkt die Young Violets fk-austria.at, am 13. August 2018, abgerufen am 24. August 2018
  2. Wiener Neustadts David Alaba jun. meinbezirk.at, am 26. August 2014, abgerufen am 24. August 2018