Hauptmenü öffnen

Rammelsberg (Goslar)

Stadtteil von Goslar

Rammelsberg ist ein Stadtteil der niedersächsischen Kreisstadt Goslar am Harz. Der Stadtteil, zu dem das „Siemensviertel“ und der „Rosenberg“ gehören, ist ein Wohngebiet südlich der Altstadt von Goslar.

Rammelsberg
Stadt Goslar
Koordinaten: 51° 53′ 21″ N, 10° 25′ 31″ O
Höhe: ca. 300 m
Postleitzahlen: 38640, 38644
Vorwahl: 05321
Rammelsberg (Niedersachsen)
Rammelsberg

Lage von Rammelsberg in Niedersachsen

Der Rammelsberg und frühere Bergwerksanlagen
Der Rammelsberg und frühere Bergwerksanlagen

Der Stadtteil hat seinen Namen nach dem Rammelsberg (635,1 m ü. NHN)[1] südlich der Stadt Goslar. Seit 1992 gehört das Erzbergwerk Rammelsberg zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Kultur und SehenswürdigkeitenBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kartendienste des Bundesamtes für Naturschutz (Hinweise)
  2. Spaziergang durch die Kunst- und Kaiserringstadt Goslar. (Memento des Originals vom 17. Oktober 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.goslar.de