Hauptmenü öffnen

Ralph David Firman (* 20. Mai 1975 in Norwich, England) ist ein irischer Automobilrennfahrer. Er startete unter anderem 2003 in der Formel-1-Weltmeisterschaft.

Ralph Firman
Ralph Firman 2008
Nation: IrlandIrland Irland
Formel-1-Weltmeisterschaft
Erster Start: Großer Preis von Australien 2003
Letzter Start: Großer Preis von Japan 2003
Konstrukteure
2003 Jordan
Statistik
WM-Bilanz: WM-19. (2003)
Starts Siege Poles SR
14
WM-Punkte: 1
Podestplätze:
Führungsrunden:

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

 
Firman im Jordan 2003

Firman besuchte die Gresham’s School in Norfolk.

Seine Motorsportkarriere begann er im Kartsport. 1993 gewann er den McLaren Autosport BRDC Award. Einige Jahre nachdem er 1996 Britische Formel-3-Meisterschaft gewann, startete Firman in der Saison 2003 in der Formel 1 für Jordan bei 14 Grands Prix. Sein bestes Ergebnis war der achte Platz beim Großen Preis von Spanien. Damit erreichte er einen WM-Punkt. Nach nur einem Jahr verließ er die Formel 1, da sein Vertrag nicht verlängert wurde.

Zwischenzeitlich fuhr er für das Team Honda Racing in der Japanese super GT Championship. In der Saison 2005/06 fuhr er für das A1 Team Irland im A1 Grand Prix.

StatistikBearbeiten

Statistik in der Formel 1Bearbeiten

Saison Team Chassis Motor Rennen Siege Zweiter Dritter Poles schn.
Rennrunden
Punkte WM-Pos.
2003 Jordan Ford Jordan EJ13 Ford 3.0 V10 14 1 19.
Gesamt 14 1

EinzelergebnisseBearbeiten

Saison 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
2003                                
DNF 10 DNF DNF 8 11 12 DNF 11 15 13 DNF DNS DNF 14
Legende
Farbe Abkürzung Bedeutung
Gold Sieg
Silber 2. Platz
Bronze 3. Platz
Grün Platzierung in den Punkten
Blau Klassifiziert außerhalb der Punkteränge
Violett DNF Rennen nicht beendet (did not finish)
NC nicht klassifiziert (not classified)
Rot DNQ nicht qualifiziert (did not qualify)
DNPQ in Vorqualifikation gescheitert (did not pre-qualify)
Schwarz DSQ disqualifiziert (disqualified)
Weiß DNS nicht am Start (did not start)
WD zurückgezogen (withdrawn)
Hellblau PO nur am Training teilgenommen (practiced only)
TD Freitags-Testfahrer (test driver)
ohne DNP nicht am Training teilgenommen (did not practice)
INJ verletzt oder krank (injured)
EX ausgeschlossen (excluded)
DNA nicht erschienen (did not arrive)
C Rennen abgesagt (cancelled)
  keine WM-Teilnahme
sonstige P/fett Pole-Position
SR/kursiv Schnellste Rennrunde
* nicht im Ziel, aufgrund der zurückgelegten
Distanz aber gewertet
() Streichresultate
unterstrichen Führender in der Gesamtwertung

Le-Mans-ErgebnisseBearbeiten

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
2004 Niederlande  Racing for Holland Dome S101 Vereinigtes Konigreich  Justin Wilson Niederlande  Tom Coronel nicht klassiert

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ralph Firman – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien