Hauptmenü öffnen
Rajon Lyman
(Лиманський район/Lymanskyj rajon)
Wappen fehlt Rajon Lyman in der Ukraine
Basisdaten
Oblast: Oblast Donezk
Verwaltungssitz: Lyman
Fläche: 1.018 km²
Einwohner: 21.371 (2015)
Bevölkerungsdichte: 20,99 Einwohner je km²
KOATUU: 1423000000
Städte:
SsT: 5
Landratsgemeinden: 7
Dörfer:
(село)
27
Ansiedlungen:
(селище)
3
Rajonverwaltung
Adresse: вул. Фрунзе 46
84400 м. Лиман
Rajonsvorsteher: Kostjantyn Matejtschenko
Website: Angabe fehlt
Übersichtskarte
Karte der Ukraine mit Oblast Donezk
Statistische Informationen

Der Rajon Lyman (ukrainisch Лиманський район/Lymanskyj rajon; russisch Лиманский район/Limanski rajon) ist eine 1923 gegründete Verwaltungseinheit innerhalb der Oblast Donezk im Osten der Ukraine.

Der Rajon hat eine Fläche von 1018 km² und eine Bevölkerung von etwa 21.000 Einwohnern, der Verwaltungssitz befindet sich in der namensgebenden Stadt Lyman, diese ist jedoch selbst kein Teil des Rajonsgebietes. Zwischen 1925 und dem 19. Mai 2016 trug der Rajon analog zum Namen der Stadt den Namen Rajon Krasnyj Lyman (ukrainisch Краснолиманський район/Krasnolymanskyj rajon)[1].

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

Der Rajon liegt im Norden der Oblast Donezk, er grenzt im Norden an den Rajon Borowa (in der Oblast Charkiw), im Nordosten und Osten an den Rajon Kreminna (in der Oblast Luhansk), im Südosten an den Rajon Bachmut, im Südwesten an den Rajon Slowjansk sowie im Westen an den Rajon Isjum (Oblast Charkiw).

 
Übersichtskarte des Rajons

Durch den Rajon fließt der Fluss Scherebez (Жеребець), der Netryus (Нетриус), der im Süden großteils als Grenzfluss verlaufende Siwerskyj Donez sowie der Oskil (im Nordosten als Tscherwonooskilsker Stausee), das Gebiet liegt im Bereich der Donezplatte, dabei ergeben sich Höhenlagen zwischen 75 und 190 Höhenmetern.

Administrative GliederungBearbeiten

Auf kommunaler Ebene ist der Rajon in fünf Siedlungsratsgemeinden sowie 7 Landratsgemeinden unterteilt, denen jeweils einzelne Ortschaften untergeordnet sind.

Zum Verwaltungsgebiet gehören:

  • 5 Siedlungen städtischen Typs
  • 27 Dörfer
  • 3 Ansiedlungen

Siedlungen städtischen TypsBearbeiten

Siedlungen städtischen Typs
Name
ukrainisch transkribiert ukrainisch russisch
Drobyschewe Дробишеве Дробышево (Drobyschewo)
Jampil Ямпіль Ямполь (Jampol)
Jarowa Ярова Яровая (Jarowaja)
Nowoseliwka Новоселівка Новосёловка (Nowosjolowka)
Saritschne (bis 2016 Kirowsk[2]) Зарічне (Кіровськ) Заречное (Saretschnoje)/Кировск

Dörfer und SiedlungenBearbeiten

Dörfer
Name Gemeindezuordnung
ukrainisch transkribiert ukrainisch russisch
Derylowe Дерилове Дерилово (Derilowo) Drobyschewe
Dibrowa Діброва Диброва Krywa Luka
Iwaniwka Іванівка Ивановка (Iwanowka) Terny
Jampoliwka Ямполівка Ямполовка (Jampolowka) Terny
Jazkiwka Яцьківка Яцковка (Jazkowka) Jazkiwka
Kalenyky Каленики Каленики (Kaleniki) Krywa Luka
Karpiwka Карпівка Карповка (Karpowka) Ridkodub
Kateryniwka Катеринівка Катериновка (Katerinowka) Ridkodub
Kolodjasi Колодязі Колодези (Kolodesi) Terny
Korowyj Jar Коровій Яр Коровий Яр (Korowi Jar) Korowyj Jar
Krymky Кримки Крымки (Krymki) Jazkiwka
Krywa Luka Крива Лука Кривая Лука (Kriwaja Luka) Krywa Luka
Losowe Лозове Лозовое (Losowoje) Rubzi
Lypowe Липове Липовое (Lipowoje) Ridkodub
Nowomychajliwka Новомихайлівка Новомихайловка (Nowomichailowka) Ridkodub
Nowosadowe Новосадове Новосадовое (Nowosadowoje) Terny
Olexandriwka Олександрівка Александровка (Alexandrowka) Jarowa
Oserne Озерне Озёрное (Osjornoje) Krywa Luka
Ridkodub Рідкодуб Редкодуб (Redkodub) Ridkodub
Rubzi Рубці Рубцы (Rubzy) Rubzi
Sakitne Закітне Закотное (Sakotnoje) Jampil
Schandryholowe Шандриголове Шандриголово (Schandrigolowo) Schandryholowe
Selena Dolyna Зелена Долина Зелёная Долина (Seljonaja Dolina) Schandryholowe
Serednje Середнє Среднее (Sredneje) Schandryholowe
Terny Терни Терны Terny
Torske Торське Торское (Torskoje) Saritschne
Wowtschyj Jar Вовчий Яр Волчий Яр (Woltschi Jar) Rubzi
Siedlungen
Myrne Мирне Мирное (Mirnoje) Terny
Nowe Нове Новое (Nowoje) Ridkodub
Sosnowe Соснове Сосновое (Sosnowoje) Jarowa

WeblinksBearbeiten

  Commons: Rajon Lyman – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Верховна Рада України; Постанова від 19.05.2016 № 1377-VIII Про перейменування окремих населених пунктів та районів
  2. Верховна Рада України; Постанова від 04.02.2016 № 984-VIII Про перейменування окремих населених пунктів та районів