Rajac (Negotin)

Рајац
Rajac
Rajac (Negotin) führt kein Wappen
Rajac (Negotin) (Serbien)
Basisdaten
Staat: Serbien
Okrug: Bor
Opština: Negotin
Koordinaten: 44° 5′ N, 22° 34′ OKoordinaten: 44° 5′ 19″ N, 22° 33′ 32″ O
Einwohner: 436 (2002)
Telefonvorwahl: (+381) 019
Postleitzahl: 19314
Kfz-Kennzeichen: BO
Struktur und Verwaltung
Gemeindeart: Dorf

Rajac (kyrillisch Рајац) ist ein Dorf in der Opština Negotin und im Bezirk Bor im Osten Serbiens.

LageBearbeiten

Das Dorf liegt an der bulgarischen Grenze, ca. 60 Kilometer von der rumänischen Grenze entfernt.

Geschichte und NameBearbeiten

Das erste Mal wird Rajac im 15. und 16. Jahrhundert erwähnt. Damals hatte das Dorf 50 Häuser. Bis zum Jahr 1807 wird es auf so gut wie keiner Karte dieser Region erwähnt. Es wird vermutet, dass der Name Rajac von dem regionalen Herrscher Knjas Rajka stammt, der die Einwohner auf den heutigen Platz übersiedelte.

In der Nähe des Dorfes gab es im 16. Jahrhundert die Dörfer Laskovo und Orašac. Im Laufe der Zeit wuchsen diese beiden Dörfer zusammen und bildeten zum Schluss gemeinsam mit dem Dorf Rajac das heutige Dorf.[1]

EinwohnerBearbeiten

Die Volkszählung 2002[2] (Eigennennung) ergab, dass 436 Menschen im Dorf leben.

Weitere Volkszählungen:

  • 1948: 1.447
  • 1953: 1.431
  • 1961: 1.341
  • 1971: 1.055
  • 1981: 776
  • 1991: 599

QuellenBearbeiten

  1. Webseite der Gemeinde Negotin@1@2Vorlage:Toter Link/www.negotin.rs (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  2. Gesamtergebnis der Volkszählung vom April 2002 (englisch) (Memento vom 6. März 2009 im Internet Archive) (PDF; 379 kB)