Hauptmenü öffnen
Logo der Genossenschaftsbanken  Raiffeisen-Bank Eschweiler eG
Hauptstelle
Hauptstelle
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Franzstraße 8–10
52249 Eschweiler
Rechtsform Eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 393 622 54[1]
BIC GENO DED1 RSC[1]
Gründung 1911
Verband Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V.
Website www.rb-eschweiler.de
Geschäftsdaten 2017[2]
Bilanzsumme 297,5 Mio. Euro
Einlagen 200,4 Mio. Euro
Kundenkredite 251,5 Mio. Euro
Mitarbeiter 61
Geschäftsstellen 7
Mitglieder 6.427
Leitung
Vorstand Bernd Schendzielorz (Vors.),
Sven Rehfisch
Aufsichtsrat Georg Weikert (Vors.)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Raiffeisen-Bank Eschweiler eG ist eine Genossenschaftsbank mit Sitz in Eschweiler. Das Kreditinstitut beteiligte sich an der Finanzierung des Platzes am Haltepunkt Eschweiler-Talbahnhof der Eschweiler Talbahn. Daher erhielt er den Zusatz Raiffeisenplatz.

GeschichteBearbeiten

Die Raiffeisen-Bank Eschweiler ist aus der Spar- und Darlehnskasse hervorgegangen, die 1911 von 21 Bürgern in Röhe gegründet wurde.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Daten zum 31. Dezember 2017
  3. In Eschweiler schreiben Genossenschaften seit langem Erfolgsgeschichte, abgerufen am 12. Juli 2015

Koordinaten: 50° 49′ 1,4″ N, 6° 15′ 46,2″ O