Rad-Weltcup der Frauen 2014

Der Rad-Weltcup der Frauen 2014 ist die 17. Austragung dieser seit der Saison 1998 vom Weltradsportverband UCI ausgetragenen Serie der wichtigsten Eintagesrennen im Straßenradsport der Frauen.

Mit dem Ziel die Attraktivität der Wettbewerbe zu steigern führte die UCI neben der Gesamteinzelwertung und der Teamwertung zur Saison 2014 weitere durchlaufende Sonderwertungen ein. So wird auf der Basis von Zwischensprints eine Sprint- und eine Bergwertung, sowie auf Grundlage des Zieleinlauf eine Nachwuchswertung vergeben. Die Führenden dieser Sonderwertungen werden ebenso wie die Gesamtführende durch ein Wertungstrikot ausgezeichnet. Das Aussehen der Wertungstrikots beruht auf Entwürfen von Iris Slappendel, einer aktiven Radrennfahrerin, die einen Gestaltungswettbewerb der UCI gewann.[1][2][3]

Mit dem Sparkassen Giro Bochum ist zum ersten Mal seit 2009 ein deutsches Rennen wieder Teil dieser Serie.[4]

Die Gesamtwertung der Fahrerinnen gewann die Britin Elizabeth Armitstead vor der Schwedin Emma Johansson und der niederländischen Vorjahressiegerin Marianne Vos. In der Teamwertung siegte das Rabobank Liv Women Cycling Team. Die Sprintwertung gewann Iris Slappendel, die Bergwertung Alena Amjaljussik und die Nachwuchswertung Elena Cecchini.

RennenBearbeiten

Datum Rennen Siegerin/nen Führende Fahrerin Führendes Team
15. März Niederlande  Ronde van Drenthe Elizabeth Armitstead Elizabeth Armitstead Rabobank Liv Women Cycling Team
30. März Italien  Trofeo Alfredo Binda-Comune di Cittiglio Emma Johansson Elizabeth Armitstead Rabobank Liv Women Cycling Team
6. April Belgien  Flandern-Rundfahrt Ellen van Dijk Elizabeth Armitstead Boels Dolmans Cyclingteam
23. April Belgien  La Flèche Wallonne Féminine Pauline Ferrand-Prévot Elizabeth Armitstead Boels Dolmans Cyclingteam
18. Mai China Volksrepublik  Tour of Chongming Island Kirsten Wild Elizabeth Armitstead Boels Dolmans Cyclingteam
3. August Deutschland  Sparkassen Giro Marianne Vos Elizabeth Armitstead Rabobank Liv Women Cycling Team
22. August Schweden  Open de Suède VårgårdaTeamzeitfahren Specialized-lululemon Elizabeth Armitstead Rabobank Liv Women Cycling Team
24. August Schweden  Open de Suède VårgårdaEintagesrennen Chantal Blaak Elizabeth Armitstead Rabobank Liv Women Cycling Team
30. August Frankreich  Grand Prix de Plouay-Bretagne Lucinda Brand Elizabeth Armitstead Rabobank Liv Women Cycling Team

EndstandBearbeiten

Fahrerinnen-Wertung
# Name Nationalität Team Punkte
1 Elizabeth Armitstead Vereinigtes Konigreich  GBR Boels Dolmans Cyclingteam 515
2 Emma Johansson Schweden  SWE Orica-AIS 390
3 Marianne Vos Niederlande  NLD Rabobank Liv Women Cycling Team 370
4 Anna van der Breggen Niederlande  NLD Rabobank Liv Women Cycling Team 346
5 Kirsten Wild Niederlande  NLD Giant-Shimano 290
6 Pauline Ferrand-Prévot Frankreich  FRA Rabobank Liv Women Cycling Team 285
7 Ellen van Dijk Niederlande  NLD Boels Dolmans Cyclingteam 269
8 Elisa Longo Borghini Italien  ITA Hitec Products 255
9 Chantal Blaak Niederlande  NLD Specialized-lululemon 225
10 Giorgia Bronzini Italien  ITA Wiggle Honda 225
Team-Wertung
# Team Nationalität Punkte
1 Rabobank Liv Women Cycling Team Niederlande  NLD 1515
2 Boels Dolmans Cyclingteam Niederlande  NLD 1001
3 Specialized-lululemon Vereinigte Staaten  USA 666
4 Giant-Shimano Niederlande  NLD 576
5 Hitec Products Norwegen  NOR 538
6 Orica-AIS Australien  AUS 464
7 Estado de Mexico Faren Mexiko  MEX 376
8 Wiggle Honda Vereinigtes Konigreich  GBR 310
9 Alé Cipollini Italien  ITA 186
10 Lotto Belisol Ladies Belgien  BEL 176

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. uci.ch vom 24. Dezember 2013: A sneak preview of the new leader jerseys (Memento vom 1. Februar 2014 im Internet Archive)
  2. radsportseiten.net vom 25. Dezember 2013:9 Weltcuprennen mit Designleadertrikot von Iris Slappendel
  3. Jersey Design Contest UCI World Cup – Modificated version – Iris Slappendel. uci.ch, archiviert vom Original am 4. Januar 2014; abgerufen am 17. Januar 2014.
  4. rad-net.de vom 20. Januar 2014: Frauen-Rennen in Bochum erhält Weltcup-Status

WeblinksBearbeiten