Hauptmenü öffnen
Ludwig Rabe
Rechtsform k. A.
Gründung 1911
Auflösung 1914
Sitz Uelzen, Deutsches Reich
Leitung Ludwig Rabe
Branche Automobilhersteller

Rabe-Mobil war eine deutsche Automarke.

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Ludwig Rabe betrieb in Uelzen einen Fahrrad- und Eisenwarenhandel. 1911 begann die Produktion von Automobilen. Der Markenname lautete Rabe-Mobil. 1914 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Das Unternehmen stellte Einspurwagen her. Das waren verkleidete Motorräder mit seitlichen Stützrädern, die einziehbar waren.

LiteraturBearbeiten