Hauptmenü öffnen

Rüdiger Jungbluth

deutscher Journalist und Autor

Rüdiger Jungbluth (* 1962) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Jungbluth studierte Volkswirtschaft und Politik. Er absolvierte die Kölner Journalistenschule.

WerkBearbeiten

  • Tod in der Südstadt. Emons Verlag, Köln 1990, ISBN 3-924491-26-7.
  • Die Quandts. Ihr leiser Aufstieg zur mächtigsten Wirtschaftsdynastie Deutschlands. Campus, Frankfurt am Main 2002, ISBN 3-593-36940-0.
  • Die Oetkers: Geschäfte und Geheimnisse der bekanntesten Wirtschaftsdynastie Deutschlands. Campus, Frankfurt am Main 2004, ISBN 3-593-37396-3.
  • Die 11 Geheimnisse des IKEA-Erfolgs. Campus, Frankfurt am Main 2006, ISBN 3-593-37776-4.
  • Die Quandts. Deutschlands erfolgreichste Unternehmerfamilie. Campus, Frankfurt am Main 2015, ISBN 978-3-593-50270-0.

WeblinksBearbeiten