Provinz Chincha

Provinz von Peru

Koordinaten: 13° 12′ S, 75° 53′ W

Provinz Chincha
Lage der Provinz in der Region Ica
Lage der Provinz in der Region Ica
Symbole
Flagge
Flagge
Wappen
Wappen
Basisdaten
Staat Peru
Region Ica
Sitz Chincha Alta
Fläche 2.988,3 km²
Einwohner 226.113 (2017)
Dichte 76 Einwohner pro km²
Gründung 30. Oktober 1868
ISO 3166-2 PE-ICA
Webauftritt municipalidadchincha.gob.pe (spanisch)
Politik
Alcalde Provincial Armando Huamán Tasayco
(2019–2022)

Die Provinz Chincha ist eine von fünf Provinzen der Region Ica an der Pazifikküste von Peru.

Geographische LageBearbeiten

Die Provinz Chincha grenzt im Norden an die Provinzen Cañete und Yauyos (Lima), im Osten an die Provinz Castrovirreyna (Huancavelica), im Süden an die Provinz Pisco und im Westen an den Pazifischen Ozean.

VerwaltungsgliederungBearbeiten

Die Provinz Chincha gliedert sich in 11 Distrikte (Distritos). Der Distrikt Chincha Alta ist Sitz der Provinzverwaltung.

Distrikt Verwaltungssitz
Alto Larán Alto Larán
Chavín Chavín
Chincha Alta Chincha Alta
Chincha Baja Chincha Baja
El Carmen El Carmen
Grocio Prado San Pedro
Pueblo Nuevo Pueblo Nuevo
San Juan de Yanac San Juan de Yanac
San Pedro de Huacarpana San Pedro de Huacarpana
Sunampe Sunampe
Tambo de Mora Tambo de Mora

WeblinksBearbeiten

Commons: Provinz Chincha – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Siehe auchBearbeiten