Prescott and Russell United Counties

County im Südosten der kanadischen Provinz Ontario

Prescott and Russell United Counties (frz. Comtés unis de Prescott et Russell) ist ein County im Südosten der kanadischen Provinz Ontario. Der County Seat ist L'Original in der Gemeinde Champlain. Die Einwohnerzahl beträgt 89.333 (Stand: 2016), die Fläche 2004,47 km², was einer Bevölkerungsdichte von 44,6 Einwohnern je km² entspricht. Das County liegt am Ottawa River und entstand 1820 durch die Fusion der Countys Prescott und Russell. Rund zwei Drittel der Einwohner gehören der französisch sprechenden Minderheit der Franko-Ontarier an. Obwohl Ontario offiziell nicht zweisprachig ist, sind nach dem „French Language Services Act“ die Behörden hier verpflichtet ihre Dienstleistungen auch in französischer Sprache anzubieten.

Prescott and Russell United Counties
Comtés unis de Prescott et Russell
Prescott and Russell United Counties Comtés unis de Prescott et Russell
Lage der Region in Ontario
Basisdaten
Staat Kanada
Provinz Ontario

Verwaltungssitz L'Original
Koordinaten: 45° 30′ N, 74° 30′ WKoordinaten: 45° 30′ N, 74° 30′ W
Einwohner 89.333 (Stand: 2016[1])
Fläche 2.004,47 km²
Bevölkerungsdichte 44,6 Einw./km²
Zeitzone: Eastern Standard Time (UTC−5)
Eastern Daylight Time (UTC−4, Sommerzeit)
Webpräsenz www.prescott-russell.on.ca

GemeindenBearbeiten

In den Prescott and Russell United Counties liegen folgende Gemeinden:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistics Canada: Census Profile, 2016 Census – Prescott and Russell, United Counties (Census division), Ontario and Ontario (Province), abgerufen am 26. Mai 2021