Preis der Niederländischen Filmkritik

Der Preis der Niederländischen Filmkritik (Prijs van de Nederlandse Filmkritiek, KNF-Prijs) bezeichnet die beiden Preise, die vom Kreis niederländischer Filmjournalisten (Kring van Nederlandse Filmjournalisten) jährlich auf dem Niederländischen Filmfestival (NFF) und dem International Film Festival Rotterdam (IFFR) vergeben werden. Die Auszeichnung wird seit 1982 (NFF) beziehungsweise 1983 (IFFR) verliehen. Der Preis wird durch Holland Subtitling in Form einer Untertitelung dieses oder eines folgenden Films unterstützt.

International Film Festival RotterdamBearbeiten

Auf dem Rotterdamer Festival wird der Preis einem Film noch ohne niederländischen Filmverleiher zuerkannt.

PreisträgerBearbeiten

Jahr Film Deutscher Verleihtitel Regie
1983 Stranger than Paradise Stranger than Paradise Jim Jarmusch
1984 sechs Kurzfilme Peter Hutton
1985 Les Destins de Manoel Raúl Ruiz
1986 Zina Zina Ken McMullen
1987 drei Filme Alexei German
1988 Yuki Yukite Shingun Vorwärts, Armee Gottes! Kazuo Hara
1989 The Prisoner of St. Petersburg Ian Pringle
1990 Life Is Cheap… But Toilet Paper Is Expensive Wayne Chang
1991 Elegiya, auch für Prostaya elegiya Alexander Sokurow
1992 Thank You and Good Night Jan Oxenberg
1993 Observations Ruud Monster
1994 Zhizn s idiotom (Living with an idiot) Alexander Rogoschkin
1995 Le Buttane Aurelio Grimaldi
Moeder Dao, de schildpadgelijkende[1] Mutter Dao, wie eine Schildkröte, Dao, die Schildkrötenmutter (Verweistitel) Vincent van Monnikendam
1996 From the Journals of Jean Seberg Mark Rapaport
1997 Irma Vep Irma Vep Olivier Assayas
Ggotip[1] Jung Sun-Woo
1998 Gummo Gummo Harmony Korine
1999 La vida es silbar Das Leben, ein Pfeifen, Leben heißt Pfeifen (Verweistitel) Fernando Pérez
2000 Audition Audition Miike Takashi
2001 Die Unberührbare Oskar Roehler
Beau Travail[1] Beau Travail, Der Fremdenlegionär (Verweistitel) Claire Denis
2002 Bolivia Adrián Caetano
Sábado[1] Juan Villegas
La Libertad[1] Lisandro Alonso
Goyangileul butaghae (engl. Titel: Take care of my cat)[1] Jeong Jae-Eun
2003 SUD SANAEHA Blissfully Yours Apichatpong Weerasethakul
2004 Bu jian (engl. Titel: The missing) Lee Kang-sheng
Jigureul Jikyeora! (engl. Titel: Save the Green Planet!)[1] Jang Jun-hwan
2005 Illumination Pascale Breton
2006 Look Both Ways Look Both Ways Sarah Watt
2007 Operation Filmmaker Nina Davenport
2008 Grus 200 (engl.: Cargo 200) Alexei Balabanow
2009 Tony Manero Pablo Larraín

Niederländisches FilmfestivalBearbeiten

Auf dem Niederländischen Filmfestival in Utrecht geht die Auszeichnung an einen Spielfilm, einen langen Dokumentarfilm oder ein Fernsehdrama aus dem Pool der Wettbewerbsfilme.

PreisträgerBearbeiten

Jahr Film Deutscher Verleihtitel Regie
1982 De smaak van water Der Besucher, Der Geschmack des Wassers (Verleihtitel) Orlow Seunke
1983 Hans, het leven voor de dood Louis van Gasteren
1984 De Illusionist Der Illusionist Jos Stelling
1985 Pervola Pervola – Spuren im Schnee Orlow Seunke
1986 Abel Abel Alex van Warmerdam
1987 Havinck Frans Weisz
1988 Spoorloos Spurlos verschwunden, The Vanishing – Spurlos verschwunden (Verweistitel) George Sluizer
1989 Mijn vader woont in Rio Mein Vater wohnt in Rio Ben Sombogaart
1990 Romeo Rita Horst
1991 Face value Gesichtswert, Das Gewicht des Gesichts (Verweistitel) Johan van der Keuken
1992 Richting Engeland André van Duren
1993 Hartverscheurend Herzzerreißend Mijke de Jong
1994 06 06 Theo van Gogh
1995 Tot ziens Tot Ziens, Auf Wiedersehen (Verweistitel) Heddy Honigmann
1996 De jurk Das geheimnisvolle Kleid, The Dress (Verweistitel) Alex van Warmerdam
1997 Gesamtwerk Frank Scheffer
1998 Het ondergronds orkest Das Untergrundorchester Heddy Honigmann
1999 De Daltons Rita Horst
2000 Wilde Mossels Erik de Bruyn
2001 Familie Willem van de Sande Bakhuyzen
2002 First Kill Coco Schrijber
2003 De arm van Jezus André van der Hout
2004 Shouf Shouf Habibi! Shouf Shouf Habibi! – Schau ins Leben Albert ter Heerdt
2005 Guernsey Nanouk Leopold
2006 Forever Heddy Honigmann
2007 Tussenstand Mijke de Jong
2008 Calimucho Eugenie Jansen

AnmerkungenBearbeiten

  1. a b c d e f g KNF Preis, Besondere Auszeichnung (Special Mention)

WeblinksBearbeiten