Pratt & Whitney R-1340

Der Pratt & Whitney R-1340 (auch P & WWasp“ genannt) war der erste Flugmotor des US-amerikanischen Herstellers Pratt & Whitney. Das Triebwerk aus der P & W „Wasp“-Motorenfamilie war ein großer wirtschaftlicher Erfolg und wurde in zahlreichen Flugzeugen und Hubschraubern verwendet.

Pratt & Whitney R-1340 Wasp
Pratt & Whitney R-1340 2.jpg
Pratt & Whitney R-1340
Typ: Sternmotor
Entwurfsland:

Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Hersteller:

Pratt & Whitney

Erstflug:

1926

Produktionszeit:

1926 bis 1960

Stückzahl:

34.966

Der luftgekühlte Neunzylinder-Sternmotor hat einen Hubraum von 1340 Kubikzoll (ca. 22 Litern). Nachdem der zunächst 430 PS leistende R-1340 seine ersten Prüfstandsläufe Ende Dezember 1925 erfolgreich absolviert hatte, wurden 34.966 Motoren bis 1960 gefertigt.

VersionenBearbeiten

  • R-1340-16: 557 PS
  • R-1340-27: 507 PS
  • R-1340-51: 608 PS
  • R-1340-57: 608 PS

Verwendung (Auswahl)Bearbeiten

Technische Daten (R-1340-16)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Pratt & Whitney R-1340 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien