Prévinquières

französische Gemeinde

Prévinquières (okzitanisch: Previnquièiras) ist eine französische Gemeinde mit 308 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Aveyron in der Region Okzitanien (vor 2016 Midi-Pyrénées). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Villefranche-de-Rouergue und zum Kanton Aveyron et Tarn (bis 2015 Rieupeyroux). Die Einwohner werden Prévinquiérois genannt.

Prévinquières
Previnquièiras
Prévinquières (Frankreich)
Prévinquières
Region Okzitanien
Département Aveyron
Arrondissement Villefranche-de-Rouergue
Kanton Aveyron et Tarn
Gemeindeverband Aveyron Bas Ségala Viaur
Koordinaten 44° 23′ N, 2° 14′ OKoordinaten: 44° 23′ N, 2° 14′ O
Höhe 366–712 m
Fläche 20,86 km2
Einwohner 308 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 15 Einw./km2
Postleitzahl 12350
INSEE-Code

Blick auf Prévinquières

GeografieBearbeiten

Prévinquières liegt etwa 32 Kilometer westnordwestlich von Rodez am Aveyron. Umgeben wird Prévinquières von den Nachbargemeinden Privezac im Norden und Nordwesten, Anglars-Saint-Félix im Norden, Rignac im Norden und Nordosten, Colombiès im Osten, Rieupeyroux im Süden sowie Compolibat im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 504 455 434 395 329 290 279 303
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin
  • altes Schloss

WeblinksBearbeiten

Commons: Prévinquières – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien