Hauptmenü öffnen

Power Rangers Samurai ist eine US-amerikanische Actionserie, die auf der 33. „Super-Sentai“-Serie, Samurai Sentai Shinkenger, basiert. Sie ist die 18. Staffel der Power-Rangers-Serie und die erste Serie, die von Haim Sabans neuer Firma Saban Brands produziert wurde. Sie fand ihre Fortsetzung in der 19. Staffel Power Rangers Super Samurai.

Seriendaten
Deutscher TitelPower Rangers Samurai
OriginaltitelPower Rangers Samurai (Staffel 1)
Power Rangers Super Samurai (Staffel 2)
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)2011–2012
Produktions-
unternehmen
Saban Brands
Toei Co., Ltd.
Länge22 Minuten
Episoden43 in 2 Staffeln
GenreActionserie, Adventure, Science-Fiction
TitelmusikGo Go Power Rangers
IdeeHaim Saban
ProduktionSally Campbell
MusikNoam Kaniel
Erstausstrahlung7. Februar 2011 (USA) auf Nickelodeon
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
13. August 2011 auf Nickelodeon
Synchronisation

HandlungBearbeiten

Vor Jahrhunderten wurde in Japan das Universum von einer dunklen Macht bedroht, die nur durch einen Clan von Kriegern in die Flucht geschlagen werden konnte. Diese Dunkelheit ist nun wieder zurückgekehrt und will die Erde mithilfe eines dunklen Meeres überfluten. Fünf normale Jugendliche wurden auserwählt, sich der Dunkelheit entgegenzustellen; um dieses Ziel zu erreichen, wurde ihnen die Macht von fünf mystischen japanischen Symbolen gegeben, um sich in die Samurai Rangers zu verwandeln.

ProduktionBearbeiten

Im Mai 2010 wurde bekanntgegeben, dass Haim Saban das Power Rangers-Franchise von Disney zurückgekauft hatte und eine neue Serie für eine Ausstrahlung bei Nickelodeon im Jahr 2011 plane.[1]

FigurenBearbeiten

Power RangersBearbeiten

  • Jayden Shiba (Alex Heartman): Der rote Samurai Ranger und Anführer des Teams.
  • Kevin (Najee De-Tiege): Der blaue Samurai Ranger und ein begabter Schwertkämpfer.
  • Mia (Erika Fong): Der pinke Samurai Ranger, welche sich wie eine große Schwester gegenüber den anderen Rangers verhält.
  • Mike (Hector David Jr.): Der grüne Samurai Ranger und der faule Rebell der Gruppe.
  • Emily (Brittany Anne Pirtle): Der gelbe Ranger, welche nur durch Zufall zum Ranger wurde.
  • Antonio Garcia (Steven Skyler): Der goldene Ranger und ein Kindheitsfreund von Jayden.
  • Lauren Shiba (Kimberley Crossman) : Der zweite rote Samurai Ranger und die Schwester von Jayden.

VerbündeteBearbeiten

  • Mentor Ji (Rene Naufahu): Sensei und Mentor der Rangers.
  • Farkas "Bulk" Bulkmeier (Paul Schrier): Ein großer Fan der Power Rangers seit seiner Highschoolzeit.
  • Spike Skullovitch (Felix Ryan): Er wird von seinem Onkel Farkas Bulkmeier zu einem Samurai ausgebildet.
  • Serena (Jacinda Stevens): Serena ist Emilys ältere Schwester und sollte ursprünglich der gelbe Ranger werden.

SchurkenBearbeiten

ArsenalBearbeiten

  • Samuraizers: Mobiltelefone, mit deren Hilfe sich die fünf Samurai-Krieger in die Power Rangers verwandeln können.
  • Faltzords: Bestehend aus Löwen, Drachen, Schildkröten, Bär und Affenzord, bilden sie zusammen den Samurai-Megazord.

SynchronisationBearbeiten

Die deutsche Synchronfassung der Serie wird bei VSI Berlin GmbH in Berlin erstellt.

Rolle Darsteller Deutscher Sprecher
Samurai Rangers
Jayden Shiba (Roter Ranger) Alex Heartman Ricardo Richter
Kevin (Blauer Ranger) Najee De-Tiege Jan Makino
Mia (Pinker Ranger) Erika Fong Shanti Chakraborty
Mike (Grüner Ranger) Hector David Jr. Konrad Bösherz
Emily (Gelber Ranger) Brittany Anne Pirtle Shalin-Tanita Rogall
Antonio Garcia (Goldener Ranger) Steven Skyler Dirk Petrick
Lauren Shiba (Roter Ranger 2) Kimberley Crossman Luise Helm
Verbündete
Mentor Ji Rene Naufahu Peter Reinhardt
Farkas "Bulk" Bulkmeier Paul Schrier Dennis Schmidt-Foß
Spike Skullovitch Felix Ryan Fabian Hollwitz
Serena Jacinda Stevens Judith Hoersch
Nighloks
Master Xandred Jeff Szusterman Tilo Schmitz
Dayu Kate Elliott Heide Domanowski
Octoroo Jeff Szusterman Hans-Jürgen Dittberner
Deker Ricardo Medina, Jr. Thomas Schmuckert
Serrator Derek Judge Andreas Hosang

(Unvollständige) EpisodenlisteBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 24. Oktober 2011 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.variety.com