Portal:Politikwissenschaft

< Nachschlagen < Themenportale < Wissenschaft < Politikwissenschaft
Library
Politikwissenschaft in der Wikipedia

Die Politikwissenschaft, auch Politologie genannt, beschäftigt sich als eine Teildisziplin der Sozialwissenschaft mit dem wissenschaftlichen Studium der Politik. Der Forschungsgegenstand der Politikwissenschaft bezieht sich auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und den Staat. Dieses Portal bietet einen Einstieg in das Fach und ist als ein Forum für Fragen zu diesem Themenkomplex konzipiert. Herzlich willkommen und viel Vergnügen!

Wikipedia-logo.png

Übersicht

Dimensionen der PolitikBearbeiten

Die Politikwissenschaft ist ein wissenschaftliches Fach, das neben der Soziologie und Ökonomie eine Teildisziplin der Sozialwissenschaften bildet. Gegenstand der Beschreibung und Analyse der Sozialwissenschaften sind die menschlichen Lebensbereiche Gesellschaft, Wirtschaft und Staat. Ziel der Politik kann es sein, die Verbesserung des menschlichen Zusammenlebens ins Blickfeld zu nehmen, wobei die Mittel, um damit verbundene Ziele zu erreichen, von verschiedenen Menschen und Interessengruppen unterschiedlich bewertet werden. Zur Herbeiführung verbindlicher Entscheidungen sind die politischen Institutionen von Bedeutung. Diese agieren im Rahmen von politischen Systemen im Feld von politischen Prozessen sowie politischer Macht. Das Politische in derartigen Prozessen wird in der Politikwissenschaft unter dem Vorzeichen verschiedener Dimensionen von Politik analysiert, wobei zwischen Form (polity), Prozess (politics) und Inhalt (policy) differenziert wird.

In den drei Dimensionen polity, politics und policy spiegeln sich gleichzeitig die unterschiedlichen Interessen von Politikwissenschaftlern wider. Für Wissenschaftler, die sich mit der Erforschung von politics oder policy beschäftigen, sind vor allem die Ergebnisse der Geschichtswissenschaft von großer Bedeutung. Im Gegensatz zu den Historikern richtet sich das vornehmliche Interesse dabei allerdings auf die Zukunft. Die allgemeinen Zielsetzungen dieser Politikwissenschaftler können neben der Verbesserung der politischen Ordnung des menschlichen Zusammenlebens auch auf die Verbesserung der Alltagswirklichkeit oder die Erarbeitung von zukünftigen Verhaltensnormen ausgerichtet sein.

Gliederung des FachsBearbeiten

Insgesamt herrscht in der Politikwissenschaft eine Heterogenität bezüglich der fachlichen Gliederung. Die existierenden Teilbereiche sind nicht einheitlich gegliedert und stellen Untersuchungsbereiche dar, die sich mit anderen Teilbereichen überschneiden können. So gibt es beispielsweise keinen Konsens, ob die in den 1960er Jahren entstandene Friedensforschung einen eigenen Untersuchungsbereich darstellt oder das Forschungsinteresse an der Sicherung und Erhaltung des Friedens generell dem Fachbereich der „Internationalen Beziehungen und innerstaatlichen Politik“ zuzuordnen ist. Ein anderes Beispiel für anhaltende fachliche Ausdifferenzierungen ist die Religionspolitologie, die sich in den 1990er Jahren aus dem Fachbereich „Politische Theorie und Ideengeschichte“ entwickelt hat.

Aufgrund der thematischen und fachlichen Ausdifferenzierungen legte sich bereits in der 1980er Jahren die Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) auf insgesamt neun Sektionen des Fachs fest. Dazu gehören neben dem Fach „Politische Philosophie und Theoriegeschichte“, „Regierungssystem und Vergleichende Politikwissenschaft“, „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ sowie „Staatslehre und politische Verwaltung“ auch Fächer wie „Politische Soziologie“ und „Politik und Ökonomie“; ferner die Sektionen „Internationale Politik“, „Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik“ sowie „Politische Wissenschaft und Politische Bildung“.

Grundbegriffe der PolitikwissenschaftBearbeiten

InteresseKonflikt und KonsensMacht und OppositionLegitimität und Legalität

Wikipedia-logo.png

Politische Soziologie

Funkturm

Bürgerrechte und PartizipationBearbeiten

Bürger und MedienBearbeiten

Institutionen und InteressengruppenBearbeiten

Demokratische EntscheidungenBearbeiten

Analyse von PolitikfeldernBearbeiten

Siehe auch: Politische Soziologie

Wikipedia-logo.png

Politische Systeme

Menschen

Typen politischer SystemeBearbeiten

Siehe auch: Liste der Staatsformen und Regierungssysteme

Strukturen und MerkmaleBearbeiten

Gemeinsame Merkmale

Abgrenzende Merkmale

Siehe auch: politisches System, Systemtheorie

Grundelemente westlicher DemokratienBearbeiten

Siehe auch: westliche Welt

Diktatur als System politischer HerrschaftBearbeiten

Diktatur in Deutschland – Hitler

Autoritäre Diktatur

Totalitäre Diktatur

Siehe auch: Diktatur

Wikipedia-logo.png

Politische Ideengeschichte

Aufgaben der IdeengeschichteBearbeiten

Siehe auch: Ideengeschichte und Politische Theorie

Häufig rezipierte Ideen und DenkerBearbeiten

Platon
  • Idealer Staat: Platon (428/427 v. Chr. – 348/347 v. Chr.)
  • Gemischte Verfassung: Aristoteles (384 v. Chr. – 322 v. Chr.)
  • Rationale Politik: Machiavelli (1469–1527)
  • Absoluter Staat: Hobbes (1588–1679)
  • Schutz des Eigentums: Locke (1632–1704)
  • Aufteilung der Staatsgewalt: Montesquieu (1689–1755)
  • Herrschaft des Gemeinwillens: Rousseau (1712–1778)
  • Gefahren der Gleichheit: Tocqueville (1805–1859)
  • Allgemeines Wahlrecht: Mill (1806–1873)
  • Revolution des Proletariats: Marx (1818–1883)
  • Parteienstaat: Leibholz (1901–1982)
  • Offene Gesellschaft: Popper (1902–1994)

Siehe auch: politische Philosophie und philosophische Anthropologie

Wikipedia-logo.png

Internationale Beziehungen

Erde
UNO

Dimensionen internationaler BeziehungenBearbeiten

Konfliktsystem

Siehe auch: Konfliktforschung, Friedensforschung

Integrationsgefüge

Siehe auch: internationale Organisation

Herrschaftsverhältnisse

Siehe auch: Souveränität

Prägende internationale KonflikteBearbeiten

Euro-Symbol vor der Europäischen Zentralbank

Siehe auch: Internationale Politik, Weltpolitik

Internationale Organisationen und RegimeBearbeiten

Siehe auch: Internationale Beziehungen, Portal Internationale Politik

Wikipedia-logo.png   Politische Geschichte im Bild
Wahlplakate
Wahlplakate während der Bundestagswahl 1961.
Wikipedia-logo.png

Mitmachen und Kontakt

Nach dem Neuaufbau des Portals im Frühjahr 2009 konnte noch keine Arbeitsgruppe organisiert werden, die sich regelmäßig um die Pflege dieser Seite kümmert. Dessen ungeachtet ist das Interesse an gemeinsamer politikwissenschaftlicher Arbeit in der Wikipedia bei einigen Kollegen spürbar gestiegen, was insbesondere den Artikeln zugute kam. Für Fragen zum Portal, zur Politikwissenschaft und Mitarbeit steht die Diskussionsseite dieses Portals zur Verfügung.

Wikipedia-logo.png   Ausgezeichnete Artikel
Qsicon Exzellent.svg

Exzellente ArtikelBearbeiten

Hannah Arendt · Britische Monarchie · Bundespräsident (Deutschland) · Bundestagswahlrecht · Deutscher Bundestag · Franquismus · Indianerpolitik der Vereinigten Staaten · Internationale Organisation (Völkerrecht) · Misstrauensvotum · Parliament Act · Senat (Frankreich) · Senat (Kanada) · Vertrauensfrage

Siehe auch: exzellente Artikel

Qsicon lesenswert.svg

Lesenswerte ArtikelBearbeiten

Politik: Antisemitismus (bis 1945) · Antisemitismusforschung · Beitrittsverhandlungen der Türkei mit der Europäischen Union · Hugo Chávez · Chinesische Beamtenprüfung während der Qing-Dynastie · Mairead Corrigan · Deng Xiaoping · Entwicklungsland · Europäische Union · Executive Outcomes · Faschismus · Friedensnobelpreis · Geschichte der Chinesen in den Vereinigten Staaten · Geschichte des Senats der Vereinigten Staaten · Holocaustleugnung · Humphrey (Kater) · John Kerry · Ken Livingstone · Landreform · Friedrich Fromhold Martens · Streit um den Namen Mazedonien · Parlamentswahlen in Osttimor 2007 · Präsident der Vereinigten Staaten · Präsidentschaftswahlen in Osttimor 2007 · Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Ségolène Royal · Schwerter zu Pflugscharen · Senat der Vereinigten Staaten · Socialistische Partij · Unruhen in Osttimor 2006 · Vereinbarkeit von Familie und Beruf · Verfassungsdebatte bei Herodot · Betty Williams

Politik (Deutschland): Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein · Bundestagswahl 2005 · Christlich-Soziale Union in Bayern · Deutsche Kommunistische Partei · Die Republikaner · Geschichte der deutschen Sozialdemokratie · Geschichte der Parteien in Deutschland · Hartz-Konzept · KPD-Verbot · Oskar Lafontaine · Ökologisch-Demokratische Partei · Politisches System der Bundesrepublik Deutschland · Südschleswigscher Wählerverband · Bund freier Jugend

Siehe auch: lesenswerte Artikel

Wikipedia-logo.png   Fehlende Artikel

Adventiat · Antiwestlertum · Arbeitskreis für entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit (AEBÖ) · Afrikafazilität · AGETIP · Amazonas-Kooperation · Arabische Bewegung · Asylrechtsharmonisierung · Atlantische Gemeinschaft · Atomkontrolle · Ausländerstudium · Bariloche-Modell · Bensheimer Kreis · Berlin-Vorbehalt · Bermudakonferenz · Beuterecht · Brady-Initiative · Bundesaufsicht · Centro-sinistra · Civil Liberties Union · Coimperium · Democrazia Christiana · Demokratielotse · Desertionsquote · Destur · Domaine public · Drogenwirtschaft · Entwicklungspolitische Aktionsgruppe · Equity Law · Friedliche Durchdringung · Gobernabilidad (es) · halbstaatlich · Internationale Flüsse · Kanzlersystem · Kennedy-Runde · Kommunalwissenschaft · Krisensitzung · La-Plata-Gruppe · Lohntheorie · Neo-Institutionalismus (en) · Ölfazilität · Panamerikanische Bewegung · Parlamentssprengung · Parteiengleichheit · Parteipräferenz· Planifikation · Politische Ästhetik · Politische Legende · Politische Romantik · Rathauspartei · Regionalorganisation · Rohstoffabhängigkeit · Rohstoffabkommen · Rohstoffkartell · Sozialstrukturhilfe · Sozialwissenschaftlicher Studienkreis für internationale Probleme (SSIP) · Staatenverbindung · Staatskunst · Strukturelle Heterogenität · Süd-Süd-Beziehung · Symbolische Politik · Treuarbeit AG · Unverletzlichkeit · Warenhilfe · Westpakt · Wissenschaftshilfe · Zirkuläre Verursachung · Invertierter Totalitarismus

Wikipedia-logo.png   Neue Artikel

04.08. Baides · Bupati · Ovatjimba · Ovazemba · Alexandra Pichl · Biharamulo (Distrikt) · Béla Köpeczi · Distrikt Anchihuay · Distrikt Anco (La Mar) · Distrikt Ayna · Distrikt Chilcas · Distrikt Chungui · Distrikt Huacaña · Distrikt Luis Carranza · Distrikt Morcolla · Distrikt Oronccoy · Distrikt Paico · Distrikt Samugari · Distrikt San Miguel (La Mar) · Distrikt San Pedro de Larcay · Distrikt San Salvador de Quije · Distrikt Santa Rosa (La Mar) · Distrikt Santiago de Paucaray · Distrikt Soras · Distrikt Tambo (La Mar) · Erwin Sutz · Finanzausgleich (Kanada) · Gemeinde Ciasna · Gotthard Voigt · Jonny Finstad · Karl Dorsey · Katharina Slanina · Kibiti (Distrikt) · Lissos (Schiff) · Marengo (Iowa) · Robert Sutton (Segler) · Roland Röhn · Rolf Dräger · Wassili Wassilewitsch Dawydow · Åsmund Aukrust03.08. Jirueque · Ovatue · Wohnsgehaig · Distrikt Alcamenca · Distrikt Apongo · Distrikt Asquipata · Distrikt Belén (Sucre) · Distrikt Canaria · Distrikt Cayara · Distrikt Chalcos · Distrikt Chilcayoc · Distrikt Colca (Víctor Fajardo) · Distrikt Hualla · Distrikt Huamanquiquia · Distrikt Huancapi · Distrikt Huancaraylla · Distrikt Querobamba · Distrikt Sarhua · Distrikt Vilcanchos · Ebrulf Zuber · Enrico Biczysko · Espinosa de Henares · Fall Nöthling · Fiona Wiedemeier · Gerry Brownlee · Judith Collins · Kraftwerk Vogelsang · Liberaler Konservatismus · Martin Hagen (Politiker, 1970) · Plösen (Mistelgau) · Rufiji (Distrikt) · Wahlkreis Haute-Garonne X · Walter Praedel02.08. Regionen in Swasiland · Senaculum · Karl Josef Gross · Naatje van de Dam · Hohenkuhnsdorf · Cent Michelrieth · Distrikt Ayahuanco · Distrikt Canayre · Distrikt Chaca · Distrikt Huamanguilla · Distrikt Huanta · Distrikt Iguaín · Distrikt Llochegua · Distrikt Luricocha · Distrikt Pucacolpa · Distrikt Santillana · Distrikt Sivia · Distrikt Uchuraccay · Dąbie (Krakau) · Franz Sproß · Gedenktag des Warschauer Aufstands · Gmina Ruciane-Nida · Hermann-Josef Klüber · Internationaler Tag des Gedenkens an den Genozid an Sinti und Roma · Karl-Josef Schulte · Municipio Madera · Neue Stärke Erfurt · Roland Grillmeier · Vetle Wang Soleim · Villaseca de Henares · Wahlkreis Maine-et-Loire III01.08. Renera · Schmielsdorf · Amt Karlstadt · Amt Werneck · Aquilino Fraga Guterres · Auffangstab Weyer · Brandis (Schönewalde) · Cellio con Breia · Die schwarze Haut · Distrikt Acos Vinchos · Distrikt Cangallo · Distrikt Carapo · Distrikt Chuschi · Distrikt Los Morochucos · Distrikt María Parado de Bellido · Distrikt Ocros (Huamanga) · Distrikt Sacsamarca · Distrikt San José de Ticllas · Distrikt Sancos (Huanca Sancos) · Distrikt Santiago de Lucanamarca · Distrikt Socos · Distrikt Totos · Fernaufklärungsgeschwader 101 · Geir Jørgen Bekkevold · Gmina Rozogi · Harald Stegemann · Liste der Kommunen im Eifelkreis Bitburg-Prüm · Liste der Kommunen im Landkreis Vulkaneifel · Martin Holzfuß · No Lives Matter · Paul Rühe · Pinilla de Jadraque · Raymond Knops · See No Evil 231.07. Bildung in der Sowjetunion · Panzerschlacht vor Warschau · Adolat · Escopete · Hontoba · Amt Klingenberg · Amt Peitz (Neumark) · Bijlsma Conofeeder 350 · Bijlsma Trader 3250 · Bijlsma Trader 9000 · Borgo Valbelluna · Distrikt Andrés Avelino Cáceres Dorregaray · Distrikt Atavillos Alto · Distrikt Atavillos Bajo · Distrikt Carmen Alto · Distrikt Ihuarí · Distrikt Lampián · Distrikt Pacaraos · Distrikt Pacaycasa · Distrikt Quinua · Distrikt San Juan Bautista (Huamanga) · Distrikt San Miguel de Acos · Distrikt Santa Cruz de Andamarca · Distrikt Santiago de Pischa · Distrikt Sumbilca · Distrikt Veintisiete de Noviembre · Georg Ronge · Gmina Nidzica · Guilherme Catramby Filho · Helga Gräfin Haller von Hallerstein · Jacek Jaśkowiak · Jalovec (Prievidza) · Muhittin Böcek · Per Gedda · Pieve del Grappa · Regula (Schiff) · Science and Environmental Policy Project · Serafim Triantafyllou · Sorbolo Mezzani · Terje Breivik · Wahlkreis Rhône II30.07. Sayatón · Amt Neubrunn · Bielany (Krakau) · Birgit Cramon Daiber · Christina Kitsos · Distrikt Accha · Distrikt Ccapi · Distrikt Checacupe · Distrikt Colcha · Distrikt Combapata · Distrikt Huanoquite · Distrikt Omacha · Distrikt Paccaritambo · Distrikt Paruro · Distrikt Pillpinto · Distrikt Pitumarca · Distrikt San Pablo (Canchis) · Distrikt San Pedro (Canchis) · Distrikt Yaurisque · Dunbar Douglas, 6. Earl of Selkirk · Gmina Lelkowo · Johann Kerer · Joop Carp · Jürgen Brand (Politiker) · Ministerium für Verkehrswesen · Nikola Vaptzarov (Schiff, 1976) · Quaregna Cerreto · Valle Cannobina (Gemeinde) · Werner Amberg · Zdeněk Strmiska29.07. Haftkrankenhaus · Hospozín · Kent Gudmundsen · Borgocarbonara · Sacedón · Valdilana · Zeblasjoch · Affirmative Repositioning · Amt Remlingen · Amt Seibelsdorf · Benno Fruchtmann · Borgo d’Anaunia · Col Nord de Menouve · Deportation der Akadier · Dettmer Tank 116 · Distrikt Camanti · Distrikt Cusipata · Distrikt Ocongate · Distrikt Quiquijana · Georg Mählich · Gmina Godkowo · Gmina Młynary · Januário Soares · Johannes Poppitz · Manfred Ebel · Passo di Pontimia · Salko Bukvarević · Salo Muller · Wahlkreis Val-de-Marne XI · Wang Daohan · Wolfgang von Nostitz · Xu Kuangdi28.07. Fivla · Gesichtsversehrter · Ambrose Shea (Schiff) · Bigga (Schiff) · Dietrich Osmer · Douglas Macgregor · Flávio Maria Guterres da Silva · Geira (Schiff) · Gmina Pasłęk · Hendra (Schiff) · Ignatz Kaiser · Johann Christoph Funck · Miloš Kaláb (Soziologe) · Obergericht Rotenburg an der Fulda · Peng Chong · SARM Division No. 1 · Sarah Carneson27.07. Atalaia do Norte · Tamierpass · Tapauá · Coari · Kultur- und Informationszentrum · Bockholm · Itacoatiara · Zunzingen · AF Francesca · Angelica Schuyler Church · Anton Kahlert · Anísio da Rocha · Distrikt Caicay · Distrikt Ccarhuayo · Distrikt Huancarani · Distrikt Kosñipata · Eirik Sivertsen · Festus Mbandeka · Gabriele Peus-Bispinck · Guriner Furggu · Hans-Jürgen Zahorka · Jehuda Zvi Blum · Joaquim Barros Soares · José Escribens · Kellerei Eibelstadt, Randersacker und Theilheim · Koka Alexandrowna Antonowa · Manfred Schleker · Mosambikanische Staatsangehörigkeit · Passo di Fórcola · Rahel Sophia Süß · Seenotrettungsstation Hooksiel · Wahlkreis Côte-d'Or IV26.07. Friedrich Wilhelm Stockmarr · Hermann Duft und Hans Wilhelm Bassenauer · Colceresa · Valbrenta · Almonacid de Zorita · Amt Braunsbach · Amt Homburg an der Werren · Amt Iphofen · Armindo da Conceição Silva · August Georg Leise · Col de Chésery · Col de Cou (Champéry) · Colli Verdi · Distrikt Checca · Distrikt Lamay · Distrikt Langui · Distrikt Lares · Distrikt Pampamarca (Canas) · Distrikt Paucartambo (Paucartambo) · Distrikt Quehue · Distrikt San Salvador · Distrikt Taray · Gmina Tolkmicko · Hangender Stein (Hangendensteinpass) · Helmut Martin Rieger · Klymentij Scheptyzkyj · Lu e Cuccaro Monferrato · Lusiana Conco · Monika Dusong · Solbiate con Cagno · Stephen Donnelly · União das Freguesias de Belver e Mogo de Malta · Wahlkreis Deux-Sèvres I · Zorita de los Canes · Łobzów (Krakau)

Wikipedia-logo.png   Politikwissenschaft im Web
Papierblätter als Informationssymbol

Literaturrecherche

Fachzeitschriften

Siehe auch: Kategorie:Politikwissenschaftliche Fachzeitschrift

Studium der Politikwissenschaft

  • Unicheck – Wo Politikwissenschaft studieren?

Siehe auch: Studium und Universität

Berufe und Arbeitsmarkt

Siehe auch: Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Commons Bilder  Wiktionary Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen