Portal:Politikwissenschaft

< Nachschlagen < Themenportale < Wissenschaft < Politikwissenschaft
Library
Politikwissenschaft in der Wikipedia

Die Politikwissenschaft, auch Politologie genannt, beschäftigt sich als eine Teildisziplin der Sozialwissenschaft mit dem wissenschaftlichen Studium der Politik. Der Forschungsgegenstand der Politikwissenschaft bezieht sich auf die Gesellschaft, die Wirtschaft und den Staat. Dieses Portal bietet einen Einstieg in das Fach und ist als ein Forum für Fragen zu diesem Themenkomplex konzipiert. Herzlich willkommen und viel Vergnügen!

Wikipedia-logo.png

Übersicht

Dimensionen der PolitikBearbeiten

Die Politikwissenschaft ist ein wissenschaftliches Fach, das neben der Soziologie und Ökonomie eine Teildisziplin der Sozialwissenschaften bildet. Gegenstand der Beschreibung und Analyse der Sozialwissenschaften sind die menschlichen Lebensbereiche Gesellschaft, Wirtschaft und Staat. Ziel der Politik kann es sein, die Verbesserung des menschlichen Zusammenlebens ins Blickfeld zu nehmen, wobei die Mittel, um damit verbundene Ziele zu erreichen, von verschiedenen Menschen und Interessengruppen unterschiedlich bewertet werden. Zur Herbeiführung verbindlicher Entscheidungen sind die politischen Institutionen von Bedeutung. Diese agieren im Rahmen von politischen Systemen im Feld von politischen Prozessen sowie politischer Macht. Das Politische in derartigen Prozessen wird in der Politikwissenschaft unter dem Vorzeichen verschiedener Dimensionen von Politik analysiert, wobei zwischen Form (polity), Prozess (politics) und Inhalt (policy) differenziert wird.

In den drei Dimensionen polity, politics und policy spiegeln sich gleichzeitig die unterschiedlichen Interessen von Politikwissenschaftlern wider. Für Wissenschaftler, die sich mit der Erforschung von politics oder policy beschäftigen, sind vor allem die Ergebnisse der Geschichtswissenschaft von großer Bedeutung. Im Gegensatz zu den Historikern richtet sich das vornehmliche Interesse dabei allerdings auf die Zukunft. Die allgemeinen Zielsetzungen dieser Politikwissenschaftler können neben der Verbesserung der politischen Ordnung des menschlichen Zusammenlebens auch auf die Verbesserung der Alltagswirklichkeit oder die Erarbeitung von zukünftigen Verhaltensnormen ausgerichtet sein.

Gliederung des FachsBearbeiten

Insgesamt herrscht in der Politikwissenschaft eine Heterogenität bezüglich der fachlichen Gliederung. Die existierenden Teilbereiche sind nicht einheitlich gegliedert und stellen Untersuchungsbereiche dar, die sich mit anderen Teilbereichen überschneiden können. So gibt es beispielsweise keinen Konsens, ob die in den 1960er Jahren entstandene Friedensforschung einen eigenen Untersuchungsbereich darstellt oder das Forschungsinteresse an der Sicherung und Erhaltung des Friedens generell dem Fachbereich der „Internationalen Beziehungen und innerstaatlichen Politik“ zuzuordnen ist. Ein anderes Beispiel für anhaltende fachliche Ausdifferenzierungen ist die Religionspolitologie, die sich in den 1990er Jahren aus dem Fachbereich „Politische Theorie und Ideengeschichte“ entwickelt hat.

Aufgrund der thematischen und fachlichen Ausdifferenzierungen legte sich bereits in der 1980er Jahren die Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) auf insgesamt neun Sektionen des Fachs fest. Dazu gehören neben dem Fach „Politische Philosophie und Theoriegeschichte“, „Regierungssystem und Vergleichende Politikwissenschaft“, „Regierungssystem und Regieren in der Bundesrepublik Deutschland“ sowie „Staatslehre und politische Verwaltung“ auch Fächer wie „Politische Soziologie“ und „Politik und Ökonomie“; ferner die Sektionen „Internationale Politik“, „Entwicklungstheorie und Entwicklungspolitik“ sowie „Politische Wissenschaft und Politische Bildung“.

Grundbegriffe der PolitikwissenschaftBearbeiten

InteresseKonflikt und KonsensMacht und OppositionLegitimität und Legalität

Wikipedia-logo.png

Politische Soziologie

Funkturm

Bürgerrechte und PartizipationBearbeiten

Bürger und MedienBearbeiten

Institutionen und InteressengruppenBearbeiten

Demokratische EntscheidungenBearbeiten

Analyse von PolitikfeldernBearbeiten

Siehe auch: Politische Soziologie

Wikipedia-logo.png

Politische Systeme

Menschen

Typen politischer SystemeBearbeiten

Siehe auch: Liste der Staatsformen und Regierungssysteme

Strukturen und MerkmaleBearbeiten

Gemeinsame Merkmale

Abgrenzende Merkmale

Siehe auch: politisches System, Systemtheorie

Grundelemente westlicher DemokratienBearbeiten

Siehe auch: westliche Welt

Diktatur als System politischer HerrschaftBearbeiten

Diktatur in Deutschland – Hitler

Autoritäre Diktatur

Totalitäre Diktatur

Siehe auch: Diktatur

Wikipedia-logo.png

Politische Ideengeschichte

Aufgaben der IdeengeschichteBearbeiten

Siehe auch: Ideengeschichte und Politische Theorie

Häufig rezipierte Ideen und DenkerBearbeiten

Platon
  • Idealer Staat: Platon (428/427 v. Chr. – 348/347 v. Chr.)
  • Gemischte Verfassung: Aristoteles (384 v. Chr. – 322 v. Chr.)
  • Rationale Politik: Machiavelli (1469–1527)
  • Absoluter Staat: Hobbes (1588–1679)
  • Schutz des Eigentums: Locke (1632–1704)
  • Aufteilung der Staatsgewalt: Montesquieu (1689–1755)
  • Herrschaft des Gemeinwillens: Rousseau (1712–1778)
  • Gefahren der Gleichheit: Tocqueville (1805–1859)
  • Allgemeines Wahlrecht: Mill (1806–1873)
  • Revolution des Proletariats: Marx (1818–1883)
  • Parteienstaat: Leibholz (1901–1982)
  • Offene Gesellschaft: Popper (1902–1994)

Siehe auch: politische Philosophie und philosophische Anthropologie

Wikipedia-logo.png

Internationale Beziehungen

Erde
UNO

Dimensionen internationaler BeziehungenBearbeiten

Konfliktsystem

Siehe auch: Konfliktforschung, Friedensforschung

Integrationsgefüge

Siehe auch: internationale Organisation

Herrschaftsverhältnisse

Siehe auch: Souveränität

Prägende internationale KonflikteBearbeiten

Euro-Symbol vor der Europäischen Zentralbank

Siehe auch: Internationale Politik, Weltpolitik

Internationale Organisationen und RegimeBearbeiten

Siehe auch: Internationale Beziehungen, Portal Internationale Politik

Wikipedia-logo.png   Politische Geschichte im Bild
Wahlplakate
Wahlplakate während der Bundestagswahl 1961.
Wikipedia-logo.png

Mitmachen und Kontakt

Nach dem Neuaufbau des Portals im Frühjahr 2009 konnte noch keine Arbeitsgruppe organisiert werden, die sich regelmäßig um die Pflege dieser Seite kümmert. Dessen ungeachtet ist das Interesse an gemeinsamer politikwissenschaftlicher Arbeit in der Wikipedia bei einigen Kollegen spürbar gestiegen, was insbesondere den Artikeln zugute kam. Für Fragen zum Portal, zur Politikwissenschaft und Mitarbeit steht die Diskussionsseite dieses Portals zur Verfügung.

Wikipedia-logo.png   Ausgezeichnete Artikel
Qsicon Exzellent.svg

Exzellente ArtikelBearbeiten

Hannah Arendt · Britische Monarchie · Bundespräsident (Deutschland) · Bundestagswahlrecht · Deutscher Bundestag · Franquismus · Indianerpolitik der Vereinigten Staaten · Internationale Organisation (Völkerrecht) · Misstrauensvotum · Parliament Act · Senat (Frankreich) · Senat (Kanada) · Vertrauensfrage

Siehe auch: exzellente Artikel

Qsicon lesenswert.svg

Lesenswerte ArtikelBearbeiten

Politik: Antisemitismus (bis 1945) · Antisemitismusforschung · Beitrittsverhandlungen der Türkei mit der Europäischen Union · Hugo Chávez · Chinesische Beamtenprüfung während der Qing-Dynastie · Mairead Corrigan · Deng Xiaoping · Entwicklungsland · Europäische Union · Executive Outcomes · Faschismus · Friedensnobelpreis · Geschichte der Chinesen in den Vereinigten Staaten · Geschichte des Senats der Vereinigten Staaten · Holocaustleugnung · Humphrey (Kater) · John Kerry · Ken Livingstone · Landreform · Friedrich Fromhold Martens · Streit um den Namen Mazedonien · Parlamentswahlen in Osttimor 2007 · Präsident der Vereinigten Staaten · Präsidentschaftswahlen in Osttimor 2007 · Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Ségolène Royal · Schwerter zu Pflugscharen · Senat der Vereinigten Staaten · Socialistische Partij · Unruhen in Osttimor 2006 · Vereinbarkeit von Familie und Beruf · Verfassungsdebatte bei Herodot · Betty Williams

Politik (Deutschland): Allgemeiner Deutscher Arbeiterverein · Bundestagswahl 2005 · Christlich-Soziale Union in Bayern · Deutsche Kommunistische Partei · Die Republikaner · Geschichte der deutschen Sozialdemokratie · Geschichte der Parteien in Deutschland · Hartz-Konzept · KPD-Verbot · Oskar Lafontaine · Ökologisch-Demokratische Partei · Politisches System der Bundesrepublik Deutschland · Südschleswigscher Wählerverband · Bund freier Jugend

Siehe auch: lesenswerte Artikel

Wikipedia-logo.png   Fehlende Artikel

Adventiat · Antiwestlertum · Arbeitskreis für entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit (AEBÖ) · Afrikafazilität · AGETIP · Amazonas-Kooperation · Arabische Bewegung · Asylrechtsharmonisierung · Atlantische Gemeinschaft · Atomkontrolle · Augmentierte Demokratie (Augmented Democracy) · Ausländerstudium · Bariloche-Modell · Bensheimer Kreis · Berlin-Vorbehalt · Beuterecht · Brady-Initiative · Bundesaufsicht · Centro-sinistra · Civil Liberties Union · Coimperium · Democrazia Christiana · Demokratielotse · Desertionsquote · Destur · Domaine public · Drogenwirtschaft · Entwicklungspolitische Aktionsgruppe · Equity Law · Friedliche Durchdringung · Gobernabilidad (es) · halbstaatlich · Internationale Flüsse · Kanzlersystem · Kennedy-Runde · Kommunalwissenschaft · Krisensitzung · La-Plata-Gruppe · Lohntheorie · Neo-Institutionalismus (en) · Ölfazilität · Panamerikanische Bewegung · Parlamentssprengung · Parteiengleichheit · Parteipräferenz· Planifikation · Politische Ästhetik · Politische Legende · Politische Romantik · Rathauspartei · Regionalorganisation · Rohstoffabhängigkeit · Rohstoffabkommen · Rohstoffkartell · Sozialstrukturhilfe · Sozialwissenschaftlicher Studienkreis für internationale Probleme (SSIP) · Staatenverbindung · Staatskunst · Strukturelle Heterogenität · Süd-Süd-Beziehung · Symbolische Politik · Treuarbeit AG · Unverletzlichkeit · Warenhilfe · Westpakt · Wissenschaftshilfe · Zirkuläre Verursachung

Wikipedia-logo.png   Neue Artikel

26.02. Gewaltpyramide · Melipeuco · Sečianky · Alfred Wyser · Anna Maria Speckhahn · Anton Zeißlein · Ashin Wirathu · Butner (North Carolina) · Christian Gottlieb Gruner · Cypress County · Denis Andrejewitsch Parfjonow · Erdmann Ehrhardt · Fatu Loda · Friedensgericht Osthofen · Friedensgericht Pfeddersheim · Friedensgericht Wöllstein · Friedmund Ernst von Arnim · Karl Kolliner · Lac La Biche County · Martin Wangh · Max Haberland · Michael Wieners · Milledgeville (Georgia) · Oxford (North Carolina) · Ozeanschiff Anglian · Partido Bahía Blanca · Partido Benito Juárez · Partido Berazategui · Partido Escobar · Partido Ezeiza · Partido Florencio Varela · Partido General Pueyrredón · Partido General San Martín · Partido Hurlingham · Partido Ituzaingó · Partido José C. Paz · Partido La Plata · Partido Moreno · Partido Morón · Partido Pilar · Partido San Isidro · Partido San Miguel · Partido San Nicolás · Partido Tigre · Paul Keding · Place Émile–Goudeau · Robert Neukomm · Shelburne (New Hampshire) · Thomas Pangle25.02. St-Helens-Dampfschiff · Bedrettin Dalan · Christian Martin (Autor) · Suzanne La Follette · Demokratiepolitik · Mafraq · Paulusbund · Titulärrat · Alfred Grötzsch · Aphrodite (Schiff, 1878) · Athabasca County · Belle Fourche · Box Elder (South Dakota) · DBA Deutschland-Schweiz Erbschaftsteuer · Erwin Lörsch · Fake Work · Franz Ehrlich (Politiker) · Friedbert W. Rüb · Gardabani (Region) · Gerhard Breit (Landrat) · Gottlob Groß · Gustav Bychowski · Gustav Groß (Politiker, 1825) · Heinrich Greuner · Heinrich Otto Spitz · Intan Jaya · Kurt Gerhard Fischer · Liste der Mitglieder des österreichischen Bundeswirtschaftsrates 1934–1938 · Markus von Jan · Mary Luckenbach · Municipal District of Lesser Slave River No. 124 · Peter August Jordan · Saeristawo Chunani · Salt (Jordanien) · Siegfried Lengl · Spearfish (South Dakota) · Stanislaus Loh · Talíria Petrone · Werner Kirchhoff · Westminster (Massachusetts) · Wilhelm Gleßner · Wilhelm Pötter24.02. Krögelstein · Albion (Orleans County, New York) · Ann Cathrin Riedel · Big Lakes County · Cape May Court House · Communist Party of Canada (Marxist–Leninist) · County of Grande Prairie No. 1 · Diether Bischoff · Eduard Glaß · Empire Lawrence · Freehold (New Jersey) · Gemeinde Kolašin · Gustav Hupfeld · Heinrich Göll · Hermann Gladitsch · Hermann Götze · Jefferson (Georgia) · Josefine Stross · Julius Funger · Julius Glaß · Lex Iulia repetundarum · Municipal District of Greenview No. 16 · Naša stranka · Neu Ebersdorf · Placidus Sczygiel · Revolutionary Communist Party of Britain (Marxist–Leninist) · Revolutionäre Nationalversammlung (Tschechoslowakei) · Stepan Maximowitsch Petritschenko · Valentin Jonas · Virgilius Petri23.02. Eigenwelt · Longmeadow · Niskayuna · Pietrabuona · Southold · Swampscott · Amesbury (Massachusetts) · Bardwell (Kentucky) · Blut & Eisen Productions · Buch 2000 · Friedensgericht Nieder-Olm · Friedensgericht Oppenheim · Friedrich Fraaß · Glenville (Schenectady County) · Gorham (New Hampshire) · Johann Christian Fried · Kommunistische Partei Ägyptens · Konservative Partei (Bulgarien) · Liste der Mitglieder des österreichischen Bundeskulturrates 1934–1938 · Liste der Mitglieder des österreichischen Staatsrates 1934–1938 · Liste der Stolpersteine in Herdorf · Ludwig Fuchs (Politiker, 1808) · Marxistisch-Leninistische Kommunistische Organisation – Proletarischer Weg · Moritz Fuchs · Mount Holly Township · Municipal District of Smoky River No. 130 · Newton (New Jersey) · Niwari (Distrikt) · Norbert Leopold Deml · Patrick Henry (Schiff, 1941) · Salem (New Jersey) · Salisbury (Massachusetts) · Somerset (Massachusetts) · Sophie Hæstorp Andersen · Southbridge (Massachusetts) · St. Helens (Oregon) · Thetis (Schlüsselnetz) · Thetis (Täuschkörper) · Treppendorf (Hollfeld) · Ulrich von Hutten (Politiker) · Ulrike Wolff-Gebhardt · Violet Gibson · W.T.C. Productions · Welch (West Virginia) · Ägyptische Sozialistische Partei · Ägyptische marxistische Organisation22.02. Franz Amon · Antisozialismus · Amt Zabeltitz · Asdrubal Bentes · Birch Hills County · Cathelyne Graeve · Christian Haberhauer · Christopher Tietze · Europic Ferry · Fritz Gebauer · Heinrich Fleischmann · Karl Seidelmann · Lange Frist · Maria Lucia Vecerka · Municipal District of Fairview No. 136 · Municipal District of Spirit River No. 133 · Norbert Maria Kubiak · Otto Priller · Richard Fleischmann · Sonia Wachstein · Whitefield (New Hampshire) · Wilhelm Schlössinger21.02. John Francis Whealon · Attleboro · Zwei-Ebenen-Spiel · 17 de Abril · Agawam (Massachusetts) · Alojzij Štrekelj · Anton Gregorčič · Baldur (Schiff, 1991) · Buonaparte (Schiff) · Carungu Lau · Christian Nöding · Dionis Sakalak · Edelfried Seibold · Eduard von Hundelshausen · Ernest Mills · Fatu Cama (Meti Aut) · Ferdinand Fischer (Politiker, 1840) · Friedrich Karl Berger · Hazdayi Penso · Herwart Feuerstein · Holocaust Survivor Band · Jenny Wälder · Ján Ďurčanský · Kepulauan Yapen · Lambert Jakisch · Leominster (Massachusetts) · Lex Rubria · Marie Newman · Mimika (Regierungsbezirk) · Paul Fischer (Politiker, 1863) · Paul Harro Piazolo · Randolph (Massachusetts) · Roddie Edmonds · Saddle Hills County · Santo Domingo de Pirón · Staatsrat (Österreich 1934–1938) · Wakefield (Massachusetts) · Wellesley (Massachusetts) · West Springfield (Massachusetts) · Wilmington (Massachusetts)20.02. Paul-Eugène Roy · Gaqaa · Punreuth · Wollschow · Biak Numfor · Eugen Hiestand · Fabienne Bugnon · Friedensgericht Ober-Ingelheim · Georg Hüter (Politiker) · Gerda Mayer · Hayri Arsebük · Heino Schröder · Hyazinth Ottmar Vey · Jak Habib · Josef Klíma (Basketballspieler, 1911) · Kurt Flamme · Lex Iulia municipalis · Liste der Mitglieder des österreichischen Länderrates 1934–1938 · Marcellus Higi · Moris Foun (Hera) · Municipal District of Peace No. 135 · Naili Moran · Nihat Ertuğ · Nikolaus Hubach · Otto Fleischmann (Ingenieur) · Palghar (Distrikt) · Paul Koralek · Paulus Bernheim · Quintus Iulius Balbus (Konsul 129) · Randolph (New Hampshire) · Rudolf von Oppen (Jurist) · Sucaer Laran · Supiori (Regierungsbezirk) · Telegraph (Schiff, 1814) · Willshire Township · Şeref Alemdar19.02. Morra (Città di Castello) · Ahornberg (Immenreuth) · Halidolar · Alfons Ottokar Zadrazil · Augustin Schubert · Bennettsville (South Carolina) · Bluffton (South Carolina) · Cayce (South Carolina) · Chester (South Carolina) · Clear Hills County · County of Northern Lights · Der lange Schatten der Vergangenheit · Dillon (South Carolina) · Ernst Fehrle · Fenton (Michigan) · Fraser (Michigan) · Friedrich Busch (Gestapo) · Friedrich Wilhelm Holzapfel · Great Barrington · Grosse Pointe (Michigan) · Grosse Pointe Woods · Harper Woods · Irmo (South Carolina) · Jefferson (New Hampshire) · Johann Gottlieb Eichler · Josef Zeppetzauer · Lancaster (South Carolina) · Laurens (South Carolina) · Ludwig Eckner · Manuel Fernández Silvestre · Martijn van Dam · Menno Snel · Milan (New Hampshire) · Milli Wittenwiler · Mota Quic (Hera) · Municipal District of Opportunity No. 17 · New Baltimore (Michigan) · New Shirayuri · Newberry (South Carolina) · Northern Sunrise County · Odinn (Schiff, 1959) · Oswald Schneidratus · Paul Fehse · Reading (Massachusetts) · Riverview (Wayne County) · Rudolf Bieri (Jurist) · Ruedi Jeker · Sturgis (Michigan) · Trefor Evans · União das Freguesias de Assares e Lodões · Valentin Münzel · Werner Ballhausen · Wunibald Brümmer · York (South Carolina)18.02. Willi Titze · Anita Sellenschloh · Asterion II · Barbara Visser · Battle of Golden Hill · Bruno Coder · Camrose County · Christian Leonhard Holland · Dummer (New Hampshire) · Experiment (Schiff, 1813) · Frankenmoor (Dorf) · Franz Diebel · Frederick Warner (Diplomat) · Gabi Fechtner · Gertrud Wagner · Giovanni a Prato · Gmina Barlinek · Herzogtum Retz · Lisa Mathys · Mackenzie County · Mona Keijzer · Northumberland (New Hampshire) · Oskar Döpel · Paul Blokhuis · Pavle Gaži · Peter Elgaß · Rudolf Holland · Sisinio de Pretis, Edler von Cagnodo · Stientje van Veldhoven · Volker Meier (Ministerialbeamter)17.02. Acadia No. 34 · Barbara Heer · Beech Grove (Marion County, Indiana) · Benyoucef Benkhedda · Blue Galaxy · Bridgewater (Massachusetts) · Christian Rechholz · Christoph Wilhelm Hold · Danvers (Massachusetts) · Dyer (Indiana) · Elizabeth Trahan · Florian Hohmann · Gmina Ciepłowody · Gmina Dziwnów · Gmina Lipiany · Gmina Stoszowice · Griffith (Indiana) · Hanover (Massachusetts) · Heinrich Broßmann · Heinrich Bruhm · Heinrich Hohmann · Heinrich Knoch (Politiker, 1869) · Johannes Xaver Goebels · Josef Muigg (Politiker) · Katsutsugu Sekiya · Klara Weingarten · Kommandant der Seeverteidigung der Bretagne · Nationalliberale Bürgerpartei · Saugus (Massachusetts) · Scituate (Massachusetts) · Teelke Galtets · VS 794 CGV · Wahlbezirk Galizien 29 · Waltraud Miszkiewicz · Wilhelm Heinrich Broßmann · Willy Herrmann (Politiker) · Zero Covid

Wikipedia-logo.png   Politikwissenschaft im Web
Papierblätter als Informationssymbol

Literaturrecherche

Fachzeitschriften

Siehe auch: Kategorie:Politikwissenschaftliche Fachzeitschrift

Studium der Politikwissenschaft

  • Unicheck – Wo Politikwissenschaft studieren?

Siehe auch: Studium und Universität

Berufe und Arbeitsmarkt

Siehe auch: Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Commons Bilder  Wiktionary Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen