Popow

Familienname (Попов)

Popow (auch: Popov, kyrillisch Попов) ist ein Familienname.

Herkunft und BedeutungBearbeiten

Der Name ist ein Berufsname und abgeleitet vom orthodoxen Priesterrang Pope. Der Name steht an vierter Stelle der Liste russischer Nachnamen nach Häufigkeit.

VariantenBearbeiten

Die englische Transkription ist Popov. Die weibliche Form ist Popowa (englisch Popova, kyrillisch Попова).

NamensträgerBearbeiten

ABearbeiten

BBearbeiten

  • Blagoi Popow (1902–1968), bulgarischer Parteifunktionär (BKP) und Diplomat

CBearbeiten

DBearbeiten

EBearbeiten

  • Egor Popov (1913–2001), US-amerikanischer Bauingenieur
  • Ernst Popow (1873–1944), russisch-britischer Kryptoanalytiker, siehe Ernst Fetterlein

FBearbeiten

GBearbeiten

HBearbeiten

IBearbeiten

JBearbeiten

KBearbeiten

LBearbeiten

MBearbeiten

NBearbeiten

OBearbeiten

PBearbeiten

RBearbeiten

SBearbeiten

TBearbeiten

VBearbeiten

  • Valentina Popovová (Walentina Iwanowna Popowa; * 1960), slowakische Tischtennisspielerin russischer Herkunft
  • Vasile Mihai Popov (* 1928), rumänischer Ingenieur und Mathematiker
  • Vidina Popov (* 1992), österreichische Schauspielerin
  • Vladimir Popov (* 1977), moldawischer Gewichtheber
  • Vladimir Veniaminovich (Beniaminovich) Popov (1902–1960), siehe Wladimir … (unter W)

WBearbeiten