Hauptmenü öffnen

Poolbillard-Jugendeuropameisterschaft 2014

34. Jugend-Kontinentalmeisterschaft im Poolbillard, 2014

Die Poolbillard-Jugendeuropameisterschaft 2014 war die 34. Austragung der von der European Pocket Billiard Federation veranstalteten Jugend-Kontinentalmeisterschaft im Poolbillard. Sie fand vom 1. bis 8. August 2014 im Hotel Bernardin in Portorož, einem Ortsteil der Stadt Piran in Slowenien statt. Ausgespielt wurden die Disziplinen 14/1 endlos, 8-Ball, 9-Ball und 10-Ball in den Kategorien Junioren, Schüler und Juniorinnen. Bei den Juniorinnen gab es keinen 14/1-endlos-Wettbewerb, bei den Junioren sowie bei den Schülern wurden zudem Mannschafts-Europameister ermittelt.

MedaillengewinnerBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Junioren – 14/1 endlos[1] Deutschland  Joshua Filler Bulgarien  Spassian Spassow Schweden  Tian Zhang
Schweden  Daniel Tångudd
Junioren – 10-Ball[2] Deutschland  Joshua Filler Schweden  Daniel Tångudd Ukraine  Witalij Pazura
Niederlande  Tim de Ruyter
Junioren – 8-Ball[3] Deutschland  Raphael Wahl Litauen  Pijus Labutis Ukraine  Witalij Pazura
Bulgarien  Anton Slatew
Junioren – 9-Ball[4] Deutschland  Raphael Wahl Polen  Patryk Statkiewicz Deutschland  Joshua Filler
Schweden  Lukas Andersson
Junioren – Mannschaft[5] Deutschland  Deutschland Osterreich  Österreich Schweden  Schweden
Weissrussland  Weißrussland
Schüler – 14/1 endlos[6] Polen  Daniel Macioł Niederlande  Cyriel Ledoux Deutschland  Patrick Hofmann
Russland  Maxim Dudanez
Schüler – 10-Ball[7] Russland  Maxim Dudanez Albanien  Eklent Kaçi Polen  Wiktor Zieliński
Litauen  Keskutis Zadeikis
Schüler – 8-Ball[8] Polen  Daniel Macioł Polen  Michał Muklewicz Polen  Wiktor Zieliński
Albanien  Eklent Kaçi
Schüler – 9-Ball[9] Bosnien und Herzegowina  Sanjin Pehlivanović Niederlande  Cyriel Ledoux Albanien  Eklent Kaçi
Polen  Daniel Macioł
Schüler – Mannschaft[10] Polen  Polen Russland  Russland Deutschland  Deutschland
Osterreich  Österreich
Juniorinnen – 10-Ball[11] Belgien  Kamila Khodjaeva Slowenien  Ana Gradišnik Russland  Natalja Seroschtan
Weissrussland  Marharyta Fjafilawa
Juniorinnen – 8-Ball[12] Russland  Kristina Tkatsch Belgien  Kamila Khodjaeva Slowenien  Ana Gradišnik
Russland  Natalja Seroschtan
Juniorinnen – 9-Ball[13] Belgien  Kamila Khodjaeva Weissrussland  Marharyta Fjafilawa Belgien  Diana Khodjaeva
Slowenien  Ana Gradišnik

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Matches – Draw and Results (Juniors Straight). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  2. Matches – Draw and Results (Juniors 10-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  3. Matches – Draw and Results (Juniors 8-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  4. Matches – Draw and Results (Juniors 9-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  5. Matches – Draw and Results (Juniors Teams). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  6. Matches – Draw and Results (Pupils Straight). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  7. Matches – Draw and Results (Pupils 10-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  8. Matches – Draw and Results (Pupils 8-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  9. Matches – Draw and Results (Pupils 9-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  10. Matches – Draw and Results (Pupils Teams). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  11. Matches – Draw and Results (Girls 10-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  12. Matches – Draw and Results (Girls 8-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.
  13. Matches – Draw and Results (Girls 9-Ball). In: billiardapps.com. European Pocket Billiard Federation, abgerufen am 28. März 2017.