Hauptmenü öffnen

Poolbillard-Jugendeuropameisterschaft 1981

Die Poolbillard-Jugendeuropameisterschaft 1981 war die erste Austragung der von der European Pocket Billiard Federation veranstalteten Jugend-Kontinentalmeisterschaft im Poolbillard. Sie fand in Bern statt. Ausgespielt wurden die Disziplinen 14/1 endlos und 8-Ball bei den Junioren.

MedaillengewinnerBearbeiten

Disziplin      
Junioren – 14/1 endlos Schweden  Bengt Pedersen Norwegen  Bjørn L’Orange Osterreich  B. Gritschka
Deutschland  Rainer Karl
[1]
Junioren – 8-Ball Schweden  Christer Lofstrand Deutschland  Thomas Schröder Deutschland  Rüdiger Jesse
Schweden  Per Norell
[2]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Hall Of Fame Results (Juniors – Straight) auf der Website der EPBF
  2. Hall Of Fame Results (Juniors – 8-Ball) auf der Website der EPBF