Pontenure

italienische Gemeinde

Pontenure ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 6526 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Provinz Piacenza in der Emilia-Romagna. Die Gemeinde liegt etwa 9 Kilometer südöstlich von Piacenza am Nure.

Pontenure
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Pontenure (Italien)
Pontenure
Staat Italien
Region Emilia-Romagna
Provinz Piacenza (PC)
Lokale Bezeichnung Pontnür
Koordinaten 45° 0′ N, 9° 46′ OKoordinaten: 45° 0′ 0″ N, 9° 46′ 0″ O
Höhe 65 m s.l.m.
Fläche 33,8 km²
Einwohner 6.526 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 193 Einw./km²
Postleitzahl 29010
Vorwahl 0523
ISTAT-Nummer 033037
Volksbezeichnung Pontenuresi
Schutzpatron Petrus
Website Pontenure
Pontenure – Ansicht der Innenstadt

GeschichteBearbeiten

Der Ort wird erstmals im 11. Jahrhundert in einer Urkunde der Abtei des heiligen Columbanus in Bobbio erwähnt.

VerkehrBearbeiten

Pontenure wird von der Staatsstraße 9, der früheren Via Emilia, durchquert. Parallel dazu führt nördlich die Autostrada A1 von Mailand und Piacenza kommend Richtung Bologna weiter nach Rom.

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

 Commons: Pontenure – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.
Navigationsleiste „Via Francigena

← Vorhergehender Ort: Piacenza 10,0 km | Pontenure | Nächster Ort: Fiorenzuola d’Arda 16,4 km →