Polnische Poolbillard-Meisterschaft 1992

Die polnische Poolbillard-Meisterschaft 1992 war die erste Austragung der nationalen Meisterschaft in der Billardvariante Poolbillard. Sie fand vom 5. bis 7. November 1992 in Katowice statt und wurde in der Disziplin 8-Ball ausgespielt. Krzysztof Kutacha gewann das Turnier, an dem 128 Spieler teilnahmen, im Finale gegen Robert Siemaszko.

MedaillengewinnerBearbeiten

Disziplin Gold Silber Bronze
Herren – 8-Ball[1] Krzysztof Kutacha
(Zamkowa Sosnowiec)
Robert Siemaszko
(Snooker Częstochowa)
Marek Łukasiewicz
(Stodoła Warszawa)

QuellenBearbeiten

  1. Medaliści Mistrzostw Polski W Pool Bilard – Sezon 1992. In: bilard-sport.pl. Polski Związek Bilardowy, abgerufen am 6. Juni 2016.