Polistena

italienische Gemeinde

Polistena ist eine süditalienische Gemeinde (comune) mit 10.361 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) in der Metropolitanstadt Reggio Calabria in Kalabrien. Die Gemeinde liegt etwa 50 Kilometer nordöstlich von Reggio Calabria und etwa 70 Kilometer südwestlich von Catanzaro.

Polistena
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Polistena (Italien)
Polistena
Staat Italien
Region Kalabrien
Metropolitanstadt Reggio Calabria (RC)
Koordinaten 38° 24′ N, 16° 4′ OKoordinaten: 38° 24′ 0″ N, 16° 4′ 0″ O
Höhe 254 m s.l.m.
Fläche 11,7 km²
Einwohner 10.361 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte 886 Einw./km²
Postleitzahl 89024
Vorwahl 0966
ISTAT-Nummer 080061
Volksbezeichnung Polistenesi
Schutzpatron Marina von Bithynien
Website Polistena

GeschichteBearbeiten

Schon der Name deutet auf einen griechischen Ursprung hin (Polyxene, Polysthene; ggf. als „befestigte Stadt“ – polis, tene). Der Ursprung selbst ist unbekannt. Dokumentiert ist die Existenz durch Urkunden seit dem 11. Jahrhundert nach Christus. Im Mittelalter blühte die Siedlung auf, allerdings zerstörten die Erdbeben von 1783 weite Teile der Region und auch Polistenas.

 
Panorama von Polistena

PersönlichkeitenBearbeiten

VerkehrBearbeiten

Polistena liegt an der Strada Statale 682 Jonio-Tirreno. Auch die Strada Statale 281 und die Strada Statale 536 führen durch den Ort. An der nicht elektrifizierten Eisenbahnstrecke von Gioia Tauro nach Cinquefrondi liegt der Bahnhof von Polistena. Es handelt sich dabei um eine Schmalspurbahn (950 mm Schienenabstand)

GemeindepartnerschaftBearbeiten

Polistena unterhält eine inneritalienische Partnerschaft mit der Gemeinde Anzola dell’Emilia in der Metropolitanstadt Bologna.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2018.

WeblinksBearbeiten

Commons: Polistena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien