Hauptmenü öffnen

Pinocchio (Musikprojekt)

französische Band
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[1][2]
Mein Album
  DE 24 24.03.2006 (6 Wo.)
  AT 16 20.01.2006 (6 Wo.)
  CH 27 26.03.2006 (5 Wo.)
Magic Pinocchio
  AT 50 30.03.2007 (2 Wo.)
Singles
T’es pas cap Pinocchio
  CH 16 14.08.2005 (26 Wo.)
Pinocchio en hiver (Kalinka)
  CH 40 06.11.2005 (16 Wo.)
Petit Papa Noël
(Pinocchio & Marilou)
  CH 23 11.12.2005 (9 Wo.)
Klick Klack
  DE 3 Gold 20.01.2006 (15 Wo.)
  AT 4 20.01.2006 (16 Wo.)
  CH 5 22.01.2006 (16 Wo.)
Pinocchio in Moskau (Kalinka)
  DE 37 31.03.2006 (7 Wo.)
  AT 25 31.03.2006 (6 Wo.)
  CH 53 02.04.2006 (2 Wo.)
DJ Pinocchio (spielt die Hits)
  DE 100 30.06.2006 (1 Wo.)
Lasst uns lachen
  DE 60 16.03.2007 (4 Wo.)
  AT 53 16.03.2007 (3 Wo.)

Pinocchio ist ein französisches Musikprojekt. Es wurde 2005 von dem Produzenten und Songtexter Bruno Berrebi ins Leben gerufen. In Analogie zu anderen Kinderhits, die Anfang 2005 international den Sprung an die Spitze der Charts schafften, veröffentlichte er im Frühjahr 2005 die Single T'es pas cap Pinocchio.

WerdegangBearbeiten

Der Song basiert auf der Melodie Birichinata, die der italienische Komponist Fiorenzo Carpi 1972 für eine Verfilmung des Romans Die Abenteuer von Pinocchio von Carlo Collodi schuf. Berrebi schrieb für die Melodie einen Text und unterlegte sie mit einfachen Technorhythmen. Nachdem das computeranimierte Video gezielt im Kinderfernsehen eingesetzt wurde, entwickelte sich T’es pas cap Pinocchio in Frankreich zu einer der erfolgreichsten Singles des Jahres. Sie wurde mehr als 500.000 Mal verkauft und erreichte auch in den Nachbarländern Schweiz und Belgien die Charts.

Im Herbst 2005 griff der deutsche Musikproduzent Michael Rick das Konzept auf und schuf unter dem Titel Klick Klack eine deutschsprachige Adaption der Single. Das Video wurde ebenfalls in Deutschland im Fernsehen gezeigt. Als Sängerin lieh die Hamburger Schülerin Emily der Figur ihre Stimme. Die Single wurde Anfang 2006 in Deutschland veröffentlicht und erreichte Platz 3 der deutschen Charts.

AlbenBearbeiten

  • 2005: Mon Alboum (FR:  )

SinglesBearbeiten

  • 2005: Petit Papa Noël (FR:  )
  • 2005: Pinocchio En Hiver (Kalinka) (FR:  )
  • 2006: T'es Pas Cap Pinocchio (FR:  )

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Charts DE Charts AT Charts CH
  2. Auszeichnungen für Musikverkäufe: DE FR