Hauptmenü öffnen

Pike County (Missouri)

County im US-Bundesstaat Missouri
Verwaltung
US-Bundesstaat: Missouri
Verwaltungssitz: Bowling Green
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
115 West Main Street
Bowling Green, MO 63334-1665
Gründung: 1818
Vorwahl: 001 573
Demographie
Einwohner: 18.516  (2010)
Bevölkerungsdichte: 10,6 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 1774 km²
Wasserfläche: 31 km²
Karte
Karte von Pike County innerhalb von Missouri

Das Pike County[1] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Missouri. Im Jahr 2010 hatte das County 18.516 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 10,6 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Bowling Green.[3]

Inhaltsverzeichnis

GeografieBearbeiten

Das County liegt im Nordosten von Missouri und grenzt im Osten an Illinois, von dem es durch den Mississippi getrennt ist. Es hat eine Fläche von 1774 Quadratkilometern, wovon 31 Quadratkilometer Wasserfläche sind. An das Pike County grenzen folgende Nachbarcountys:

Ralls County Pike County
(Illinois)
Audrain County   Calhoun County
(Illinois)
Montgomery County Lincoln County

GeschichteBearbeiten

 
Z. Pike
Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1820 3747
1830 6120 63,3 %
1840 10.646 74 %
1850 13.609 27,8 %
1860 18.417 35,3 %
1870 23.076 25,3 %
1880 26.715 15,8 %
1890 26.321 -1,5 %
1900 25.744 -2,2 %
1910 22.556 -12,4 %
1920 20.345 -9,8 %
1930 18.001 -11,5 %
1940 18.327 1,8 %
1950 16.844 -8,1 %
1960 16.706 -0,8 %
1970 16.928 1,3 %
1980 17.568 3,8 %
1990 15.969 -9,1 %
2000 18.351 14,9 %
2010 18.516 0,9 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000[3] 2010[2]

Das Pike County wurde 1818 aus ehemaligen Teilen des St. Charles County gebildet. Benannt wurde es nach Zebulon Pike (1779–1813), einem Pionier und Erforscher der Gegend.

Ein Ort hat den Status einer National Historic Landmark, das James Beauchamp Clark House.[6]

Demografische DatenBearbeiten

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Pike County 18.516 Menschen in 6.594 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 10,6 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 6.594 Haushalten lebten statistisch je 2,47 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 90,2 Prozent Weißen, 7,2 Prozent Afroamerikanern, 0,2 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,2 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 1,4 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 1,8 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

22,2 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 62,2 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,6 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 45,2 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 38.971 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 18.729 USD. 16,6 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Pike CountyBearbeiten

GliederungBearbeiten

Das Pike County ist in zehn Townships eingeteilt[7]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Ashley Township 519    29-02278
Buffalo Township 5176    29-09604
Calumet Township 1320    29-10594
Cuivre Township 7298    29-17704
Hartford Township 533    29-30682
Indian Township 773    29-35090
Peno Township 910    29-56972
Prairieville Township 1042    29-59780
Salt River Township 147    29-65594
Spencer Township 798    29-69392

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. GNIS-ID: 758536. Abgerufen am 22. Februar 2011 (englisch).
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Pike County, MO (Memento des Originals vom 16. Juli 2011 auf WebCite)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/quickfacts.census.gov Abgerufen am 14. November 2012
  3. a b National Association of Counties Abgerufen am 14. November 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  6. Listing of National Historic Landmarks by State: Missouri. National Park Service, abgerufen am 6. Februar 2018.
  7. Missouri Census Data Center@1@2Vorlage:Toter Link/mcdc.missouri.edu (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Abgerufen am 14. November 2012

WeblinksBearbeiten

  Commons: Pike County, Missouri – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 39° 20′ N, 91° 10′ W