Piendamó

Kolumbianische Gemeinde der Abteilung von Cauca

Piendamó ist eine Gemeinde (municipio) im Departamento Cauca in Kolumbien.

Piendamó
Koordinaten: 2° 38′ N, 76° 32′ W
Karte: Kolumbien
marker
Piendamó
Piendamó auf der Karte von Kolumbien
Colombia - Cauca - Piendamó.svg
Lage der Gemeinde Piendamó auf der Karte von Cauca
Basisdaten
Staat Kolumbien
Departamento Cauca
Stadtgründung 1535
Einwohner 46.163 (2019)
Stadtinsignien
Flag of Piendamó (Cauca).svg
Escudo piendamo.jpg
Detaildaten
Fläche 197 km2
Bevölkerungsdichte 234 Ew./km2
Höhe 1685 m
Gewässer Río Piendamó
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Víctor Isaac Valencia Sandoval (2016–2019)
Website www.piendamo-cauca.gov.co
Kirche in Piendamó
Kirche in Piendamó

GeographieBearbeiten

Piendamó liegt in der Provincia del Centro in Cauca auf einer Höhe von 1685 m ü. NN, 25 km von Popayán und 100 km von Cali entfernt. Piendamó gehört zur inoffiziellen Metropolregion Popayán. Das Gebiet der Gemeinde ist gebirgig und wird vom Río Piendamó durchzogen. Die Gemeinde grenzt im Osten an Silvia, im Westen an Morales, im Norden an Caldono und im Süden an Cajibío.[1]

BevölkerungBearbeiten

Die Gemeinde Piendamó hat 46.163 Einwohner, von denen 15.685 im städtischen Teil (cabecera municipal) der Gemeinde leben (Stand: 2019).[2]

GeschichteBearbeiten

Auf dem Gebiet des heutigen Piendamó begann die spanische Besiedlung 1535 im Rahmen des Encomienda-Systems. Zwischen 1917 und 1924 wurde die Eisenbahnstrecke zwischen Cali und Popayán gebaut, die der Region von Piendamó ein gewisses Bevölkerungswachstum bescherte. Zunächst war Tunía der Sitz der Gemeinde, der 1934 nach Piendamó verlegt wurde. Tunía ist heute ein corregimiento von Piendamó.[3]

WirtschaftBearbeiten

Der wichtigste Wirtschaftszweig von Piendamó ist die Landwirtschaft. Insbesondere werden Kaffee, Bananen und Zierpflanzen angebaut.[4]

WeblinksBearbeiten

Commons: Piendamó – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Informationen zur Geographie auf der offiziellen Seite von Piendamó (spanisch)
  2. ESTIMACIONES DE POBLACIÓN 1985 - 2005 Y PROYECCIONES DE POBLACIÓN 2005 - 2020 TOTAL DEPARTAMENTAL POR ÁREA. DANE, 11. Mai 2011, abgerufen am 6. Juni 2019 (spanisch, Hochrechnung der Einwohnerzahlen von Kolumbien (Excel; 1,72 MB)).
  3. Informationen zur Geschichte auf der offiziellen Seite von Piendamó (spanisch)
  4. Informationen zur Wirtschaft auf der offiziellen Seite von Piendamó (spanisch)