Hauptmenü öffnen

Die Piasecki H-16 war ein Tandemhubschrauber der Piasecki Helicopter Corporation. Der Erstflug erfolgte im Jahre 1953.

Piasecki H-16
Piasecki YH-16.jpg
Piasecki H-16
Typ: Zweimotoriger Militärhubschrauber
Entwurfsland:

Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten

Hersteller:

Piasecki Helicopter Corporation

Erstflug: 1953
Stückzahl: 2

AusstattungBearbeiten

Der erste Prototyp hatte ein 4 Meter hohes Heck, in dem sich zwei P&W-Sternmotoren befanden. Der zweite Prototyp verfügte über zwei Wellenturbinen. Zur Verbesserung der Flugstabilität wurden zuerst zwei horizontale Flossen vorgesehen, die später noch durch Endscheiben ergänzt wurden. Der voluminöse Rumpf wurde von einem doppelt bereiften Hauptfahrwerk sowie einen doppelt bereiften Spornfahrwerk getragen.

Technische DatenBearbeiten

Kenngröße Daten
Besatzung 2
Passagiere 40
Antrieb 2 Allison YT38-A-10 mit je 1.342 kW (1.800 PS)
Rumpflänge 23,70 m
Höhe 7,60 m
Rotordurchmesser 25 m
Leermasse 10.200 kg
max. Startmasse 15.200 kg
Höchstgeschwindigkeit 235 km/h
Dienstgipfelhöhe 6980 m
max. Reichweite 2300 km

LiteraturBearbeiten

  • Helmut Mauch: Typenatlas der Hubschrauber Helikopter für zivile und militärische Einsätze Seite: 112 Verlag: GeraMond Verlag München 2011 ISBN 978-3-86245-315-3

WeblinksBearbeiten

  Commons: Piasecki H-16 Transporter – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien