Hauptmenü öffnen

Petre Mihai Bănărescu

Ichthyologe (1921–2009)

Petre Mihai Bănărescu (* 15. September 1921 in Craiova, Kreis Dolj12. Mai 2009 in Bukarest) war ein rumänischer Ichthyologe[1] (Fischkundler) und u. a. Mitglied des Vereins Romanian Academy.[2] Bănărescu veröffentlichte im Laufe seiner wissenschaftlichen Karriere über 300 Publikationen.[1] Darunter leistete er beispielsweise einen Beitrag zum Thema Intergradation beim Taxon Sabanejewia bulgarica. Im Jahre 1975 wurde zum Ehrenmitglied der Vereinigung American Society of Ichthyologists and Herpetologists[3] sowie 1988 Ehrenmitglied des Vereins European Society of Ichtyologists.[1][4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Acad. Petre Mihai Bănărescu, Ph.D. doc.. Grigore Antipa National Museum of Natural History. Archiviert vom Original am 24. März 2014.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.antipa.ro Abgerufen am 26. Juli 2013.
  2. Membrii Români Ai Academiei Române (1866 - Prezent) (ro) Romanian Academy. Abgerufen am 26. Juli 2013.
  3. Honorary Foreign Members. American Society of Ichthyologists and Herpetologists. Abgerufen am 26. Juli 2013.
  4. Teodor T. Nalbant: In memoriam Academician Petre M. Bănărescu (15th of September 1921 - 12th of May 2009). Travaux du Muséum National d’Histoire Naturelle «Grigore Antipa». S. 581–584. Oktober 2009. Abgerufen am 1. April 2017.