Peter Sattmann

deutscher Schauspieler und Musiker

Peter Sattmann (* 26. Dezember 1947 in Zwickau) ist ein deutscher Schauspieler und Musiker.

LebenBearbeiten

Sattmann, geboren 1947 in Zwickau, zog im Alter von neun Jahren mit seinen Eltern Gerda und Ferdinand Sattmann von Zwickau nach Friedrichshafen am Bodensee. Dort besuchte er das Graf-Zeppelin-Gymnasium. In der elften Klasse verließ er das Gymnasium, um sich der Schauspielerei zu widmen. Er besuchte die Neue Schauspielschule München, ging 1969 an das Deutsche Theater Göttingen.

Von 1972 bis 1979 war er unter Claus Peymann am Württembergischen Staatstheater in Stuttgart engagiert, wo er 1975 und 1977 zum Schauspieler des Jahres gewählt wurde. Ab 1979/80 spielte er, wieder unter Peymann, am Schauspielhaus Bochum, 1984 an der Freien Volksbühne Berlin.

1970 wurde Peter Sattmanns erste Tochter, Katrin Sattmann, geboren.

Sattmann war besonders in den 1980er Jahren in Fernseh-Mehrteilern und Serien wie Das Rätsel der Sandbank, Bastard und Das große Geheimnis erfolgreich.

Von 1990 bis 1998 lebte er mit Katja Riemann zusammen. 1993 wurde die gemeinsame Tochter Paula Riemann geboren. 2019 erschien unter dem Titel Mein Leben ist kein Drehbuch seine Autobiografie.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

SchriftenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten