Hauptmenü öffnen

Pernille Holst Holmsgaard

dänische Handballspielerin
Pernille Holst Holmsgaard
Pernille Larsen

Pernille Larsen

Spielerinformationen
Geburtstag 6. September 1984
Geburtsort Pandrup, Dänemark
Staatsbürgerschaft DäninDänin dänisch
Körpergröße 1,84 m
Spielposition Rückraum links
Wurfhand rechts
Vereinsinformationen
Verein Karriere beendet
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
00000000 DanemarkDänemark Jetsmark HK
0000–2007 DanemarkDänemark Horsens HK
2007–2009 DanemarkDänemark Aalborg DH
2009–2011 DanemarkDänemark HC Odense
2011–2013 DanemarkDänemark Viborg HK
2013–2016 DanemarkDänemark København Håndbold
2016–2017 DanemarkDänemark Nykøbing Falster Håndboldklub
Nationalmannschaft
Debüt am 1. August 2006
            gegen SchwedenSchweden Schweden
  Spiele (Tore)
DanemarkDänemark Dänemark 136 (124)[1]

Stand: 27. September 2019

Pernille Holst Holmsgaard (* 6. September 1984 in Pandrup, Dänemark; geborene Pernille Holst Larsen) ist eine ehemalige dänische Handballspielerin.

KarriereBearbeiten

Holmsgaard begann das Handballspielen bei Jetsmark HK. Später wechselte die Rechtshänderin zu Horsens HK, mit dem sie in der höchsten dänischen Spielklasse spielte. Im Jahre 2007 schloss sie sich dem Ligarivalen Aalborg DH an. Mit Aalborg wurde die Rückraumspielerin in der Saison 2008/09 Vizemeisterin. Ab dem Sommer 2009 ging sie für GOG Svendborg TGI auf Torejagd.[2] Kurz darauf bildete GOG mit Odense Håndbold die Spielgemeinschaft HC Odense, für die Holmsgaard weiterhin spielte. Ab dem Sommer 2011 stand sie bei Viborg HK unter Vertrag.[3] Im Sommer 2013 wechselte sie zu København Håndbold.[4] In der Saison 2016/17 stand Pernille Holst Holmsgaard bei Nykøbing Falster Håndboldklub unter Vertrag, mit dem sie die dänische Meisterschaft gewann.[5] Anschließend beendete sie ihre Karriere.[6]

Für die dänische Nationalmannschaft bestritt Holmsgaard 136 Länderspiele, in denen sie 124 Tore erzielte. Sie gehörte zum Aufgebot ihres nationalen Verbandes bei der Weltmeisterschaft 2009 in China. Im Sommer 2012 nahm sie an den Olympischen Spielen in London teil.[7] Pernille Holst Holmsgaard gewann bei der Weltmeisterschaft 2013 die Bronzemedaille und erzielte drei Treffer in acht Partien.[8]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.haslund.info: Pernille Holst Holmsgaard, abgerufen am 16. Dezember 2017
  2. nordjyske.dk: Pernille Larsen stolt af sølv, abgerufen am 27. September 2019
  3. sporten.dk: Pernille Larsen til Viborg
  4. hbold.dk: Pernille Larsen til København (Memento vom 11. Juni 2015 im Internet Archive)
  5. handball-world.com: Nyköbing verpflichtet dänische Nationalspielerin, abgerufen am 7. April 2016
  6. hbold.dk: Tidligere dansk forsvarsgeneral indstiller karrieren, abgerufen am 28. März 2017
  7. www.london2012.com: Pernille Larsen, abgerufen am 30. Juli 2012
  8. www.ihf.info: Cumulative Statistics, abgerufen am 22. Dezember 2013