Pawel Newdach

kasachischer Radrennfahrer

Pawel Newdach, auch Pavel Nevdakh, (kyrillisch Павел Невдах; * 14. Oktober 1976) ist ein ehemaliger kasachischer Radrennfahrer.

Newdach war von 1998 bis 2009 im internationalen Straßenradsport aktiv. Sein erster internationaler Erfolg war der Gewinn der Bronzemedaille im Einzelzeitfahren der Asienspiele 1998. Im Jahr 2003 wurde er kasachischer Meister im Straßenrennen und 2004 im Einzelzeitfahren. Sein erster internationaler Sieg gelang ihm 20014 bei einer Etappe der Serbien-Rundfahrt. Im Laufe seiner Karriere gewann er weitere Abschnitte internationaler Etappenrennen. Seine bedeutendsten Erfolge waren die Gesamtsiege der Kamerun-Rundfahrt 2006 und der Kerman Tour 2007.

ErfolgeBearbeiten

1998
  •   Asienspiele – Einzelzeitfahren
2003
2004
2006
2007
  • Gesamtwertung Kerman Tour
  • eine Etappe International Paths of Victory Tour
2008

WeblinksBearbeiten