Eine (große) Pavese (ital.: nach der Stadt Pavia; Boffese, Setztartsche, fachlich Setzschild) war ein großer rechteckiger Holzschild, der im Mittelalter zumeist bei Belagerungen den Armbrustschützen und Bogenschützen als Deckung diente.

Pavese

AufbauBearbeiten

Die große Pavese, ein Langschild, war meist mannshoch (manchmal bis zu 2 m hoch) und 1 m breit.[1] Sie bestand aus verleimten Leichtholzlatten, welche oft mit Rohhaut, Leder, Flachsfasern oder Leinenstoff laminiert waren und mit Lack oder Farbe wasserdicht gemacht wurden. Am oberen Ende der Pavese befanden sich mitunter Schießscharten, durch welche der gut geschützte Schütze auf den Gegner schießen konnte. Mit am unteren Ende angebrachten eisernen Stacheln konnte man sie im Boden verankern.

Die Pavese war trotz ihrer Zerbrechlichkeit ein ausgezeichneter Schutz gegen feindliche Pfeile, da sie bei einem Aufprall noch nachgab und so schwierig zu durchschlagen war. Die Pavese wurde häufig während Belagerungen eingesetzt.

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Martin Siennicki: Ein Kaufbeurer Setzschild aus dem späten Mittelalter. In: Stefan Dieter (Hrsg.): Von Schilden und Dichtern, von Webern und Bildern (= Kaufbeurer Schriftenreihe. Band 21). Bauer, Thalhofen 2019, ISBN 978-3-95551-131-9, S. 6–169 (Diplomarbeit (gekürzt)).
  • Vladimír Denkstein: Pavises in Czech Historical Sources. In: Acta Musei Nationalis Pragae. Series A - Historia. Nr. 19. Nationalmuseum, 1965, ISSN 2570-6861, S. 1–202 (englisch, Standarwerk zu Böhmischen Pavesen).
  • Vladimír Denkstein: Pavises of the Bohemian Type. II. The Origin and Development of Pavises in pre-Hussite Europe. In: Acta Musei Nationalis Pragae. Series A - Historia. Nr. 18. Nationalmuseum, 1964, ISSN 2570-6861, S. 107–194 (englisch, Standarwerk zu Böhmischen Pavesen).
  • Vladimír Denkstein: Pavises of the Bohemian Type. Contribution to the history of the Hussite military tradition, its dissemination and influence in the 15th century. In: Acta Musei Nationalis Pragae. Series A - Historia. Nr. 19. Národní muzeum, 1962, ISSN 2570-6861, S. 185–228 (englisch, Standarwerk zu Böhmischen Pavesen).

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Karl-Heinz Ludwig, Volker Schmidtchen: Metalle und Macht. 1000 bis 1600 (= Propyläen Technikgeschichte, Bd. 2). Propyläen, Berlin 1992, ISBN 3-549-05231-6, Kapitel Waffen und Kriegsgerät für Angriff und Verteidigung, S. 183–193, hier S. 187.

WeblinksBearbeiten

Commons: Pavese – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien