Hauptmenü öffnen

Paul Schmidt-Hellinger

deutscher Langstrecken- und Ultraläufer
(Weitergeleitet von Paul Schmidt (Langstreckenläufer))
Paul Schmidt-Hellinger Leichtathletik

Paul Schmidt (2015)
Paul Schmidt-Hellinger (links)
während des Berlin-Marathons 2015

Voller Name Dr. med. Paul Jürgen Schmidt-Hellinger
(geb. Schmidt)
Nation DeutschlandDeutschland Deutschland
Geburtstag 17. August 1985 (33 Jahre)
Geburtsort DippoldiswaldeDDR
Größe 184 cm
Beruf Arzt
Karriere
Disziplin Langstreckenlauf
Verein Dresdner Sportclub 1898 e.V. (1997–2008)

TSV Dresden (2009–2015)
Asics Team Memmert (2016)
ART Düsseldorf (seit 2017)

Medaillenspiegel
Deutsche Meisterschaften (DLV) 2 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Deutsche Meisterschaften (DUV) 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Deutsche Meisterschaften (DLV)
0Gold0 Frankfurt am Main 2017 Marathon Mannschaft
0Gold0 Hannover 2018 Halbmarathon Mannschaft
Deutsche Meisterschaften (DUV)
0Gold0 Berlin 2016 50 km Straße
letzte Änderung: 26. September 2018

Paul Schmidt-Hellinger (geb. Schmidt; * 17. August 1985 in Dippoldiswalde) ist ein deutscher Mediziner und Langstreckenläufer.

Inhaltsverzeichnis

WerdegangBearbeiten

Paul Schmidt-Hellinger begann zu Beginn der fünften Klasse mit dem Laufen, vorher betrieb er Schwimmen als Sport. Bereits zu diesem Zeitpunkt lief er die 1000 Meter ohne spezielles Training in 3:48 min.[1] Es folgten, nun für den TSV Dresden startend, Teilnahmen an den Deutschen Juniorenmeisterschaften 2003 und den Crosslauf-Europameisterschaften 2004.

Weitere Höhepunkte in der Karriere von Paul Schmidt-Hellinger waren die Teilnahme der Crosslauf-Europameisterschaften 2006, der Titel des Deutschen Amateurmeister auf der olympischen Distanz im Triathlon 2007 und der Gewinn der Deutschen Hochschulmeisterschaften 2007 über 5000 Meter in 14:46,49 min. Anschließend erfolgte ein Wechsel von der Bahn zum Straßenlauf.[2]

Seinen ersten Marathon absolvierte und gewann er 2009 beim Dresden-Marathon in 02:32:45 h. Bei den Deutschen Meisterschaften 2016 über 50 km in Berlin lief er einen neuen deutschen Rekord auf diese Distanz.[3] Die erzielte Zeit von 02:49:06 h war zudem Weltjahresbestleistung über diese Distanz.[4] Die restliche Saison 2016 musste Paul Schmidt-Hellinger eine längere Verletzungspause einlegen.

Paul Schmidt-Hellinger ist verheiratet und lebt in der Gemeinde Mühlenbecker Land nördlich von Berlin. Seit dem erfolgreichen Abschluss seines Medizin-Studiums im November 2010 arbeitet er als Arzt in der Sportmedizin der Charité in Berlin[5] und ist Verbandsarzt der A-Nationalmannschaft der Leichtathleten.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • Meile: 4:18,62 min, 14. Mai 2015, Berlin
  • 3000 m: 8:30,82 min, 31. Januar 2015, Berlin
  • 5000 m: 14:43,23 min, 30. Mai 2015, Berlin
  • 10.000 m: 29:58,53 min, 2. Mai 2015, Ohrdruf
  • Halbmarathon: 1:04:58 h, 29. März 2015, Berlin
  • Marathon: 2:19:35 h, 1. August 2015, Rostock
  • 50-km-Straßenlauf: 2:49:06 h, 5. März 2016, Berlin (Deutscher Rekord, Weltjahresbestleistung 2016)

Persönliche ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Paul Schmidt-Hellinger – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ramona Richter: Läufertypen: Paul Schmidt - Neuer deutscher 50-Kilometer-Rekordler. In: laufen.de. 7. März 2016, abgerufen am 24. März 2016.
  2. Volker Goineau: Schmidt, Paul. In: laufticker.de. 2. Dezember 2014, abgerufen am 24. März 2016.
  3. Paul Schmidt gewinnt Deutsche Meisterschaft über 50 km. In: Berliner Woche. 10. März 2016, abgerufen am 24. März 2016.
  4. Norbert Madry: Das Ultrajahr 2016 – Rückblick durch die deutsche Brille. In: ultra-marathon.org (DUV). Abgerufen am 23. Januar 2017.
  5. LAUFTIPPS VOM PROFI – INTERVIEW MIT DR. PAUL SCHMIDT-HELLINGER (3. Juli 2018)