Patrik Gross

tschechischer Fußballspieler

Patrik Gross (* 6. Mai 1978 in Ostrava) ist ein tschechischer, genauer mährisch-schlesischer Fußballspieler.

Patrik Gross
Personalia
Geburtstag 6. Mai 1978
Geburtsort OstravaTschechoslowakei
Größe 181 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
1987–1993 SK Polanka
1993–1997 FC Vítkovice
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1997–1998 Dukla Hranice
1999–2000 MSA Dolní Benešov
2000–2002 FC Vítkovice 42 (4)
2002–2005 FK Teplice 15 (2)
2004 → Viktoria Pilsen (Leihe) 10 (0)
2004–2005 → FK Ústí nad Labem (Leihe)
2005–2010 SK Kladno 72 (1)
2007 → FC Zenit Čáslav (Leihe) 14 (0)
2010–2013 FC Spartak Trnava 65 (5)
2013– OFK Malženice
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 7. Dezember 2013

VereinskarriereBearbeiten

Gross spielte in der Jugend beim SK Polanka und FC Vítkovice. Dann spielte er in unteren tschechischen Ligen bei Dukla Hranice und MSA Dolní Benešov. Im FC Vítkovice hat er in der A-Mannschaft ab 2000 zwei Spielzeiten gespielt. Er wechselte 2002 nach FK Teplice, wo er sich nicht richtig durchsetzte, wurde erst nach Viktoria Pilsen und später nach FK Ústí nad Labem ausgeliehen. Nach dem Wechsel nach SK Kladno hat sich die Situation gebessert und er hat in fünf Spielzeiten 72 Spiele absolviert. Das einzige Tor für Kladno hat er im letzten Spiel für den Verein erzielt. Im Frühjahr 2007 wurde er nach FC Zenit Čáslav ausgeliehen.[1][2] Im Juli 2010 wechselte Gross zum FC Spartak Trnava.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. fotbal.idnes.cz Patrik Gross, abgerufen am 4. August 2011.
  2. efotbal.cz Patrik Gross (Memento des Originals vom 5. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/ms2010.efotbal.cz, abgerufen am 4. August 2011.
  3. pokermag.sk Trnavčania napriek obmene kádra snívajú o pohárovej Európe@1@2Vorlage:Toter Link/www.pokermag.sk (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. , abgerufen am 4. August 2011.