Patricia Millardet

französische Schauspielerin

Patricia Millardet (* 24. März 1959 in Mont-de-Marsan, Landes) ist eine französische Schauspielerin.

Leben und KarriereBearbeiten

Patricia Millardet wurde 1959 in Mont-de-Marsan in der südwestfranzösischen Landschaft Aquitanien geboren. Die 21-Jährige debütierte als Filmschauspielerin 1980 in dem französischen Spielfilm Je vais craquer!!!. Im deutschsprachigen Raum wurde sie durch ihre Rolle der Richterin Silvia Conti in mehreren Staffeln der erfolgreichen Mafiaserie Allein gegen die Mafia (it. „La Piovra“) bekannt. Sie ist vorzugsweise in französischen und italienischen Fernsehproduktionen tätig.

Patricia Millardet heiratete 1989 Randy Casterman, von dem sie mittlerweile wieder geschieden ist.

Seit 2010 lebt sie in Castel Gandolfo, in der Nähe von Rom.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1982: Kaltes Blut (Tir groupé)
  • 1982: La Boum 2 – Die Fete geht weiter (La boum 2)
  • 1983: Das Auge (Mortelle randonnée)
  • 1984: Kleiner Spinner (P'tit con)
  • 1987: Les passions de Céline (Fernsehserie)
  • 1989–2001: Allein gegen die Mafia (La Piovra) (Mafiaserie, Staffeln 4–7 und 10)
  • 1990: Nachtsonne (Il sole anche di notte)
  • 1992: Die Schokoladenprinzessin (Amour et chocolat) (Fernsehfilm)
  • 1998: Babyraub – Kinder fremder Mächte (Fernsehfilm)
  • 2002–2003: Il bello delle donne (Fernsehserie, 6 Episoden)

WeblinksBearbeiten