Hauptmenü öffnen

Pascal Caucheteux

französischer Filmproduzent
Pascal Caucheteux (2008)

Pascal Caucheteux (* 1961 in Frankreich) ist ein französischer Filmproduzent.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Pascal Caucheteux gründete 1990 gemeinsam mit Grégoire Solat die Produktionsfirma Why Not Productions. Mit ihr produzieren sie hauptsächlich Independent-Filme und bieten damit Regisseuren des Autorenfilms eine Finanzierung.[1] Caucheteux lässt den Filmemachern dabei größtmögliche Freiheiten und übernimmt mitunter die finanziellen Risiken.[2]

Für seine Arbeit erhielt Caucheteux dreimal die Étoile d’Or (2006, 2010 und 2011) sowie zweimal den „Prix Daniel Toscan du Plantier“ (2009, 2010) in der Kategorie Produzent. Die mit Why Not Productions produzierten Filme erhielten mehrere Einladungen auf A-Filmfestivals und wurden mehrfach ausgezeichnet, zuletzt bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2015 mit der Goldenen Palme für Dämonen und Wunder (Dheepan).

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Pascal Caucheteux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Les 30 qui font le cinéma français en 2009. N°27: Pascal Caucheteux. In: L’Express. 13. Mai 2009, abgerufen am 26. Mai 2015 (französisch).
  2. Why Not Productions, les meneurs de jeu du cinéma français. In: Télérama, Nr. 3207. 2. Juli 2011, abgerufen am 26. Mai 2015 (französisch).