Parlamentswahlen in Italien 1904

Wahl
1900Parlamentswahlen in
Italien 1904[1]
1909
Wahlbeteiligung: 62,7 %
 %
60
50
40
30
20
10
0
50,9
21,3
13,9
8,4
4,9
0,5
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu
 %p
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
-1,4
+8,3
-7,5
+1,3
-1,3
+0,5
Vorlage:Wahldiagramm/Wartung/Anmerkungen
Anmerkungen:
29
37
24
339
3
76
29 37 24 339 76 
Insgesamt 508 Sitze

Die Parlamentswahlen in Italien 1904 fanden am 6. November und am 13. November 1904 statt.

ErgebnisseBearbeiten

Partei Anzahl der Stimmen % Mandate
Historische Linke 777.345 50,9 % 339
Partito Socialista Italiano 326.016 21,3 % 29
Partito Liberale Costituzionale 212.584 13,9 % 76
Partito Radicale Italiano 128.002 8,4 % 37
Partito Repubblicano Italiano 75.225 4,9 % 24
Unione Elettorale Cattolica Italiana 8.008 0,5 % 3
Insgesamt 1.593.886 100 508

Die PSI konnte erneut stark zulegen. Diesmal konnten sie die Historische Rechte erstmals überholen. Die Historische Rechte war zum ersten Mal nur auf Platz 3. Bei dieser Wahl stimmten mehr als jeder 3. für eine republikanische Partei.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dieter Nohlen & Philip Stöver (2010) Elections in Europe: A data handbook, p1083