Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Parlamentswahl in Norwegen 2017

Wahl am 11. September 2017
← 2013Parlamentswahl in Norwegen 20172021 →
Ergebnis (in %)[1]
 %
30
20
10
0
27,4
25,0
15,2
10,3
6,0
4,4
4,2
3,2
2,4
1,8
Sonst.
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2013
 %p
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
-3,4
-1,8
-1,1
+4,8
+1,9
-0,8
-1,4
+0,4
+1,3
± 0,0
Sonst.
Sitzverteilung
         
Von 169 Sitzen entfallen auf:

Die Parlamentswahl in Norwegen 2017 fand am 10. und 11. September 2017 statt. Die Festlegung des Wahltermins folgte der norwegischen Tradition, der zufolge nationale Wahlen auch an einem Montag im September stattfinden. Ausgangslage war die Regierung Solberg.

Inhaltsverzeichnis

WahlsystemBearbeiten

Hauptartikel: Storting#Mandatsvergabe

Gewählt wurden die Abgeordneten des Stortings, des nationalen norwegischen Parlaments. Als Wahlkreise dienten die 19 Fylke (Provinzen). Pro Wahlkreis wurden alle Mandate bis auf eines nach dem Stimmenverhältnis verteilt. Der verbleibende Sitz diente als Ausgleichsmandat. Die Ausgleichsmandate stellten eine landesweit annähernd proportionale Sitzverteilung zwischen den Parteien her. Ausgleichsmandate konnten nur Parteien erhalten, auf die landesweit mindestens vier Prozent der Stimmen entfielen.

Wahlkreis Stimmen[2] Mandate Stimmen pro Mandat 2017
Finnmark 054.110 05 10.822
Troms 121.570 06 20.262
Nordland 181.419 09 20.158
Nord-Trøndelag 102.088 05 20.418
Sør-Trøndelag 232.078 10 23.208
Møre og Romsdal 191.045 09 21.227
Sogn og Fjordane 078.817 04 19.704
Hordaland 370.470 16 23.154
Rogaland 321.011 14 22.929
Vest-Agder 131.660 06 21.943
Aust-Agder 084.467 04 21.117
Telemark 129.762 06 21.627
Vestfold 181.668 07 25.953
Buskerud 198.765 09 22.085
Oppland 143.397 07 20.485
Hedmark 150.002 07 21.429
Oslo 458.779 19 24.146
Akershus 416.793 17 24.517
Østfold 216.262 09 24.029
Norwegen 3.764.163 169 22.273

ParteienBearbeiten

Folgende Parteien traten landesweit an:[3]

In einzelnen Wahlbezirken traten an:

SpitzenkandidatenBearbeiten

AusgangslageBearbeiten

Parlamentswahl in Norwegen 2013
Ergebnis (in %)[4]
 %
40
30
20
10
0
30,8
26,8
16,3
5,6
5,5
5,2
4,1
2,8
2,9
Sonst.

Bis zur Wahl regierte seit 2013 eine konservative Koalition (Regierung Solberg). Die konservative Høyre-Partei hatte mit der rechtspopulistischen Fremskrittspartiet eine Minderheitsregierung gebildet, die von Kristelig Folkeparti und liberaler Venstre-Partei toleriert wurde. Stärkste Partei war hingegen die sozialdemokratische Arbeiterpartei, die zusammen mit Senterpartiet, Sosialistisk Venstreparti und Miljøpartiet De Grønne die Opposition bildete.

UmfragenBearbeiten

Datum[5] Ap Sp SV H FrP KrF V MDG R Sonstige
März 2014 34,6 4,9 3,8 26,9 14,3 5,0 5,1 3,1 1,4 1,1
September 2014 35,0 5,0 3,6 26,6 14,1 5,1 4,8 3,5 1,2 1,0
März 2015 41,4 5,8 3,6 22,7 10,4 5,5 4,5 3,2 1,5 1,0
September 2015 35,6 6,3 4,1 23,3 12,2 5,7 5,2 4,8 1,4 1,1
März 2016 32,5 6,2 3,9 25,2 16,7 4,8 4,5 3,2 1,9 1,1
September 2016 34,6 7,1 4,1 24,8 14,5 4,8 4,3 2,7 1,7 1,4
März 2017 32,5 11,6 4,4 23,3 12,6 5,0 3,9 2,7 2,4 1,7
September 2017 26,9 10,1 5,7 24,5 14,7 4,7 4,3 3,8 3,3 1,9

ErgebnisseBearbeiten

 
H+Frp+V+KrF+... vs. Ap+Sp+SV+MDG+R+...
 
Arbeiderpartiet (Ap)
 
Höyre (H)
 
Fremskrittspartiet (Frp)
 
Senterpartiet (Sp)
 
Sosialistik Venstreparti (SV)
 
Venstre (V)
 
Kristelig Folkeparti (KrF)
 
Miljöpartiet De Grönne (MDG)
 
Rödt (R)
Parlamentswahl in Norwegen 2017
Partei Stimmen Sitze
Zahl in % +/- % Zahl +/-
Arbeiderpartiet (Ap) 801.084 27,4 3,5 49 6
Høyre (H) 732.888 25,0 1,8 45 3
Fremskrittspartiet (FrP) 444.691 15,2 1,1 27 2
Senterpartiet (Sp) 302.005 10,3 4,8 19 9
Sosialistisk Venstreparti (SV) 176.221 6,0 1,9 11 4
Venstre (V) 127.912 4,4 0,9 8 1
Kristelig Folkeparti (KrF) 122.797 4,2 1,4 8 2
Miljøpartiet De Grønne (MDG) 94.787 3,2 0,4 1
Rødt (R) 70.525 2,4 1,3 1 1
Pensjonistpartiet (PP) 12.856 0,4 0
Helsepartiet 10.335 0,4 Neu 0 Neu
Partiet De Kristne (PDK) 8.706 0,3 0,3 0
Liberalistene 5.601 0,2 Neu 0 Neu
Demokratene (DEM) 3.829 0,1 0
Piratpartiet 3.356 0,1 0,2 0
Alliansen 3.311 0,1 Neu 0 Neu
Kystpartiet (Kp) 2.466 0,1 0
Nordmørslista 2.136 0,1 Neu 0 Neu
Feministisk initiativ 696 0,0 Neu 0 Neu
Norges Kommunistiske Parti (NKP) 308 0,0 0
Norgespartiet 151 0,0 Neu 0 Neu
Verdipartiet 148 0,0 Neu 0 Neu
Samfunnspartiet 104 0,0 0
Nordting 59 0,0 Neu 0 Neu
Gültige Stimmen 2.926.972 100,0 169
Ungültige Stimmen 23.598
Abgegebene Stimmen 2.950.570
Anzahl der Wahlberechtigten und Wahlbeteiligung 3.765.245 78,2 %

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://valgresultat.no/?type=st&year=2017
  2. Valgdirektoratet: Stortingsvalg 2017 - Stemmeberettigede. Abgerufen am 11. September 2017 (PDF, norwegisch).
  3. Liste der Parteien und Kandidaten
  4. Valg 2013 Landsoversikt – Stortingsvalget www.regjeringen.no (norwegisch)
  5. Stortingsvalg: Hordaland. In: Poll of polls. Abgerufen am 12. September 2017 (norwegisch).