Hauptmenü öffnen

Paphos FC (griechisch Πάφος FC) ist ein zyprischer Fußballverein aus Paphos. Der Verein entstand 2014 durch die Fusion von AEK Kouklia und AE Paphos. Der Verein spielt zurzeit in der First Division, der höchsten zyprischen Spielklasse. Der Verein trägt seine Heimspiele im Geroskipou Stadion in Geroskipou aus.

Paphos FC
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Sitz Paphos
Gründung 10. Juni 2014
Präsident Zypern RepublikRepublik Zypern Christakis Kaizer
Website pafosfc.com.cy
Erste Mannschaft
Cheftrainer KroatienKroatien Željko Kopić
Spielstätte Geroskipou Stadion
Plätze 2.000
Liga First Division
2018/19 8. Platz
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

In der Saison 2013/14 spielte AEK Kouklia zum ersten Mal in der First Division, stieg jedoch am Ende der Saison ab. AE Paphos spielte in der Second Division, hatte aber große finanzielle Schwierigkeiten und dem Verein wurden daher mehrmals Punkte abgezogen. Nach der Saison begannen Gespräche über eine Fusion zwischen den beiden Vereinen, um ein gesundes und wirtschaftlich konkurrenzfähiges Team in der Region zu bilden.[1]

Am 9. Juni 2014 stimmten beide Vereine einer Fusion zu einem neuen Team namens Paphos FC zu.[2][3] Am 10. Juni wurde die erste Sitzung des neuen Verein abgehalten, bei der einige Politiker und Fußballspieler aus Paphos anwesend waren. Der erste Präsident des Vereins wurde Christakis Kaizer, der zuvor Präsident von AEK Kouklia war und einer der Hauptinitiatoren der Fusion war.[4] Der erste Trainer wurde Radmilo Ivančević, der zuvor Trainer von AE Paphos war.[5]

In seiner ersten Saison trat der Verein in der Second Division, der zweithöchsten zyprischen Spielklasse, an, und schaffte als Zweiter den Aufstieg in die First Division. Man stieg jedoch nach nur einer Saison wieder ab und spielte wieder in der Second Division, in der allerdings der sofortige Wiederaufstieg gelang.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ΑΝΑΚΟΙΝΩΣΗ ΠΑΦΟΣ FC (griechisch) pafosfc.com.cy. 2. Juli 2014. Abgerufen am 1. August 2014.
  2. Πάφος FC και με τη βούλα (griechisch) 24sports.com.cy. 9. Juni 2014. Abgerufen am 1. August 2014.
  3. “Πράσινο φως” και από την ΑΕΠ για την Πάφος FC. sentragoal.philenews.com. 9. Juni 2014. Archiviert vom Original am 9. Juni 2014. Abgerufen am 1. August 2014.
  4. Μήνυμα Προέδρου Πάφος F.C Χριστάκη Κάΐζερ προς το φίλαθλο κοινό της Πάφου (griechisch) pafosfc.com.cy. 4. Juli 2014. Abgerufen am 1. August 2014.
  5. ΣΥΜΦΩΝΙΑ ΜΕ ΡΑΤΜΙΛΟ ΙΒΑΝΤΣΕΒΙΤΣ (griechisch) pafosfc.com.cy. 3. Juli 2014. Archiviert vom Original am 8. August 2014. Abgerufen am 1. August 2014.