Pannessières

französische Gemeinde

Pannessières ist eine französische Gemeinde im Département Jura in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie gehört zum Arrondissement Lons-le-Saunier und zum Kanton Poligny. Der Ort hat 483 Einwohner (Stand 1. Januar 2017), sie werden Pannessiérois, bzw. Pannessiéroises genannt. Die Nachbargemeinden sind: Lavigny im Norden, Baume-les-Messieurs im Osten, Perrigny im Süden, Lons-le-Saunier im Südwesten, Chille im Westen und Le Pin im Nordwesten.

Pannessières
Pannessières (Frankreich)
Pannessières
Region Bourgogne-Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Lons-le-Saunier
Kanton Poligny
Gemeindeverband Espace Communautaire Lons Agglomération
Koordinaten 46° 42′ N, 5° 36′ OKoordinaten: 46° 42′ N, 5° 36′ O
Höhe 280–570 m
Fläche 5,35 km2
Einwohner 483 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 90 Einw./km2
Postleitzahl 39570
INSEE-Code

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2011
Einwohner 404 433 408 479 505 465 442 446

WirtschaftBearbeiten

Pannessières ist Teil des Weinbaugebietes Jura und berechtigt zur AOC Côtes du Jura[1].

BelegeBearbeiten

  1. Dekret des Ministeriums für Landwirtschaft, Ernährung, Fischerei vom 14. Oktober 2009

WeblinksBearbeiten

Commons: Pannessières – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien