PGC 13500

Galaxie
Galaxie
LEDA/PGC 13500
{{{Kartentext}}}
Irregular galaxy NGC 1427A (captured by the Hubble Space Telescope).jpg
Die Galaxie LEDA 13500 mit LEDA 646697 (l.o)[1] aufgenommen vom Hubble-Weltraumteleskop
AladinLite
Sternbild Eridanus
Position
ÄquinoktiumJ2000.0, Epoche: J2000.0
Rektaszension 03h 40m 09,3s[2]
Deklination -35° 37′ 28″[2]
Erscheinungsbild
Morphologischer Typ IB(s)m[2]
Helligkeit (visuell) 12,8 mag[3]
Helligkeit (B-Band) 13,4 mag[3]
Winkel­ausdehnung 2,3′ × 1,5′[3]
Positionswinkel 76°[3]
Flächen­helligkeit 14,0 mag/arcmin²[3]
Physikalische Daten
Zugehörigkeit Fornax-Cluster
SSRS-Gruppe 52
NGC 1316-Gruppe
LGG 94[2][4]
Rotverschiebung 0.006764 ±0.000003[2]
Radial­geschwin­digkeit 2028 ± 1 km/s[2]
Hubbledistanz
vrad / H0
(85 ± 6) · 106 Lj
(26,1 ± 1,8) Mpc [2]
Durchmesser 20000 Lj
Geschichte
Katalogbezeichnungen
NGC 1427A • PGC 13500 • ESO 358-049 • MCG -06-09-016 • IRAS F03382-3547 • SGC 033815-3546.9 • AM 0338-354 • FCC 235 • HIPASS J0340-35

LEDA/PGC 13500 (auch NGC 1427A) ist eine Irreguläre Galaxie vom Hubble-Typ IBm im Sternbild Eridanus am Südsternhimmel. Sie ist schätzungsweise 85 Millionen Lichtjahre von der Milchstraße entfernt und hat einen Durchmesser von etwa 65.000 Lichtjahren. Unter der Katalognummer FCC 235 ist sie als Mitglied des Fornax-Galaxienhaufens gelistet.

Im selben Himmelsareal befinden sich die Galaxien NGC 1396, NGC 1399, NGC 1404, NGC 1427.

WeblinksBearbeiten

Commons: NGC 1427A – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Aladin Lite
  2. a b c d e NASA/IPAC EXTRAGALACTIC DATABASE
  3. a b c d e SEDS: NGC 1427
  4. VizieR