Hauptmenü öffnen

Pénélope Leprevost

französische Springreiterin
Pénélope Leprevost
Medaillenspiegel
Pénélope Leprevost mit Mylord Carthago, CSI 5* Hamburg 2012
Pénélope Leprevost mit Mylord Carthago, CSI 5* Hamburg 2012

Equestrian pictogram.svg Springreiten

FrankreichFrankreich Frankreich
Olympische Sommerspiele
0Gold0 2016 Mannschaft
(mit Flora de Mariposa)
Weltreiterspiele
0Silber0 2010 Mannschaft (mit Mylord Carthago)
0Silber0 2014 Mannschaft (mit Flora de Mariposa)
Europameisterschaften
0Silber0 2011 Mannschaft
(mit Mylord Carthago)

Pénélope Leprevost (* 1. August 1980) ist eine französische Springreiterin.

Im März 2016 befindet sie sich auf Platz 12 der Weltrangliste.

KarriereBearbeiten

Am 6. Oktober 2010 gewann sie im Team mit Kevin Staut, Olivier Guillon und Patrice Delaveau die Silbermedaille bei den Weltreiterspielen in Lexington. Im Jahr 2011 ist Leprévost regelmäßig Teil der französischen Nationenpreismannschaften im Springreiten.

PrivatesBearbeiten

Leprévost ist mit Springreiter Kevin Staut liiert. Aus ihrer vorherigen Ehe mit Guillaume Blin-Lebreton hat sie eine 2006 geborene Tochter.[1]

PferdeBearbeiten

 
Pénélope Leprevost mit Modena beim CSI 5* Saut Hermès im Grand Palais, Paris 2012

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FEI-Kurzbiografie
  2. FEI-Pferdedatenbank: Jubilee d´Ouilly