Out of Control (Film)

Film von Axel Sand

Out of Control (chinesisch 失控·幽灵飞车) ist ein deutsch-chinesischer Action-Thriller unter der Regie von Axel Sand und Richard Lin mit T.O.P und Cecilia Cheung. Er wird in China von der Huaxia Film Distribution veröffentlicht werden.

Filmdaten
OriginaltitelOut of Control
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheHochchinesisch, Deutsch
Erscheinungsjahr2018
Stab
RegieAxel Sand, Richard Lin
DrehbuchAndreas Heckmann
ProduktionWilson Qiu, Hermann Joha, Jing Su, Stefan Retzbach
MusikKay Skerra
KameraFelix Poplawsky
SchnittMartin Habig
Besetzung

HandlungBearbeiten

Die chinesische Action- und Martial-Arts-Darstellerin Lucy Lin besucht die Filmfestspiele Berlin. Dort trifft sie ausgerechnet auf ihren Ex-Verlobten, den Interpol-Agenten Tom Young. Young ist dem skrupellosen Cyber-Kriminellen Kayser auf der Spur, der mit Hilfe eines Softwarevirus 30 Stretchlimousinen unter seine Kontrolle bringt. Darunter auch der Wagen, in dem Lucy mit ihrem Manager sitzt. Eine wilde Jagd durch ganz Deutschland beginnt – und Lucy bleibt nichts anderes übrig, als ihr Leben in die Hände des Mannes zu legen, der sie ohne jede Erklärung vor dem Traualtar stehen gelassen hatte.

VeröffentlichungBearbeiten

Am 1. Oktober 2017 feierte Out of Control Weltpremiere beim Film Festival Cologne in Köln.[1] Der Film soll Anfang 2018 erscheinen.

ProduktionBearbeiten

Out of Control wurde von Februar bis Mai 2016 in Berlin, Ostwestfalen-Lippe (u. a. Nordumgehung A 30), Wuppertal und auf der Reichsburg Cochem in Cochem[2] von den Produktionsfirmen action concept und Dreams of The Dragon Pictures gedreht.

AuszeichnungenBearbeiten

2017 wurde Axel Sand für Out of Control beim Filmfestival Cologne in der Kategorie Made in NRW nominiert.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Out of Control. In: Film Festival Cologne. Abgerufen am 31. März 2018.
  2. "Out of Control" - Dreharbeiten für Actionfilm auf der Reichsburg in Cochem