Hauptmenü öffnen

Osage County (Oklahoma)

County im US-Bundesstaat Oklahoma
Osage County Courthouse, seit 1984 im NRHP gelistet[1]
Osage County Courthouse, seit 1984 im NRHP gelistet[1]
Verwaltung
US-Bundesstaat: Oklahoma
Verwaltungssitz: Pawhuska
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
PO Box 87
Pawhuska, OK 74056-0087
Gründung: 16. Juli 1907
Gebildet aus: Osage-Land
Vorwahl: 001 918
Demographie
Einwohner: 47.472  (2010)
Bevölkerungsdichte: 8,1 Einwohner/km2
Geographie
Fläche gesamt: 5967 km²
Wasserfläche: 137 km²
Karte
Karte von Osage County innerhalb von Oklahoma

Das Osage County[2] ist ein County im US-amerikanischen Bundesstaat Oklahoma. Im Jahr 2010 hatte das County 47.472 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 8,1 Einwohnern pro Quadratkilometer.[3] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Pawhuska.[4]

GeografieBearbeiten

Das County liegt im Norden von Oklahoma und grenzt an Kansas. Es hat eine Fläche von 5967 Quadratkilometern, wovon 137 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Im Südwesten wird das County vom Arkansas River begrenzt. An das Osage County grenzen folgende Nachbarcountys:

Chautauqua County
(Kansas)
Montgomery County
(Kansas)
Washington County   Kay County
Noble County Pawnee County Tulsa County

GeschichteBearbeiten

 
Das Volk der Osage

Das Osage County wurde am 16. Juli 1907 als Original-County aus Osage-Land, dem Indianer-Reservat der Osage, gebildet.[5]

23 Bauwerke und Stätten des Countys sind im National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen (Stand 5. Juni 2018).[6]

Aus Foraker stammte Ben Johnson (1918–1996), Filmschauspieler, Stuntman und Cowboy.

Demografische DatenBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1910 20.101
1920 36.536 81,8 %
1930 47.334 29,6 %
1940 41.502 -12,3 %
1950 33.071 -20,3 %
1960 32.441 -1,9 %
1970 29.750 -8,3 %
1980 39.327 32,2 %
1990 41.645 5,9 %
2000 44.437 6,7 %
2010 47.472 6,8 %
1900–1990[7] 2000[4] 2010[3]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Osage County 47.472 Menschen in 18.406 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 8,1 Einwohner pro Quadratkilometer. In den 18.406 Haushalten lebten statistisch je 2,48 Personen.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 66,4 Prozent Weißen, 11,6 Prozent Afroamerikanern, 14,5 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,3 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 7,1 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 3,2 Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

23,9 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 60,7 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 15,4 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 49,6 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 42.847 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 21.797 USD. 13,6 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[3]

Ortschaften im Osage CountyBearbeiten

GliederungBearbeiten

Das Osage County ist in drei Census County Divisions (CCD) gegliedert[8]:

CCD Einwohner (2010) FIPS
Barnsdall CCD 3226    40-90195
Fairfax CCD 2106    40-91092
Hominy CCD 5983    40-91404
McCord-Braden CCD 2714    40-91742
Northwest Osage CCD 1426    40-92301
Pawhuska CCD 7532    40-92496
Southeast Osage CCD 24.485    40-92964

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Auszug aus dem National Register of Historic Places - Nr. 84003395 Abgerufen am 21. Mai 2013
  2. Osage County im Geographic Names Information System des United States Geological Survey Abgerufen am 22. Februar 2011
  3. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Osage County, OK (Memento des Originals vom 16. Juli 2011 auf WebCite)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/quickfacts.census.gov Abgerufen am 21. Mai 2013
  4. a b National Association of Counties Abgerufen am 21. Mai 2013
  5. Charles Curry Aiken, Joseph Nathan Kane: The American Counties: Origins of County Names, Dates of Creation, Area, and Population Data, 1950–2010. 6. Auflage. Scarecrow Press, Lanham 2013, ISBN 978-0-8108-8762-6, S. 231.
  6. Suchmaske Datenbank im National Register Information System. National Park Service, abgerufen am 5. Juni 2018.
  7. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 28. Februar 2011
  8. Missouri Census Data Center - Oklahoma@1@2Vorlage:Toter Link/mcdc.missouri.edu (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. Abgerufen am 21. Mai 2013

WeblinksBearbeiten

  Commons: Osage County, Oklahoma – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 36° 37′ N, 96° 14′ W