Ormuri

indogermanische Sprache

Ormuri (persisch: ارموری) auch bekannt als Oormuri, Urmuri, Ormur, Ormui, Bargista, Baraks oder Baraki ist eine iranische Sprache,[1][2][3] die in Wasiristan in Pakistan gesprochen wird, wobei auch eine kleine Minderheit in Afghanistan (Baraki Barak) Ormuri spricht. Die Sprache gehört wahrscheinlich zu den ostiranischen Sprachen, wobei Ethnologue Ormuri als nordwestiranische Sprache klassifiziert.[2] Die sehr geringe Anzahl von Sprechern macht Ormuri zu einer gefährdeten Sprache, die als „bedroht“ gilt. Ormuri ist eng mit Parachi verwandt, aber auch mit Paschtu.

Ormuri (ارموری)

Gesprochen in

PakistanPakistan Pakistan, AfghanistanAfghanistan Afghanistan
Sprecher 6000 (2004) [1]
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache in -
Sprachcodes
ISO 639-3

oru[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Glottolog 4.2.1 - Parachi. Abgerufen am 6. Mai 2020.
  2. a b Ormuri. Abgerufen am 6. Mai 2020 (englisch).
  3. Ormuri. In: MultiTree. Abgerufen am 6. Mai 2020 (englisch).