Hauptmenü öffnen

Orhan Aktaş (* 21. Oktober 1994 in Würselen) ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler.

Orhan Aktaş
Personalia
Geburtstag 21. Oktober 1994
Geburtsort WürselenDeutschland
Größe 175 cm
Position Abwehr
Junioren
Jahre Station
Blau-Weiß Alsdorf
FC Germania Dürwiß
2010–2013 Borussia Mönchengladbach
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013 Denizlispor U-21 7 (0)
2014–2015 Husqvarna FF 20 (0)
2015 FK Chaskowo 10 (0)
2015–2017 İstanbulspor 64 (1)
2017 İstanbulspor U-21 7 (0)
2018– Bodrum Belediyesi Bodrumspor 17 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 19. Juli 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Aktaş, dessen Eltern aus Denizli stammen,[1] erlernte das Fußballspielen bei Blau-Weiß Alsdorf und FC Germania Dürwiß. Seine Fußballkarriere setzte er danach bei der Jugendabteilung von Borussia Mönchengladbach fort. In der U-17 und U-19 spielte er jeweils in der Staffel West der B-Junioren- bzw. A-Junioren-Bundesliga. Als gesetzter Verteidiger kam er in drei Spielzeiten in der Jugend-Bundesliga auf insgesamt 61 Ligaeinsätze und sieben Tore.[2]

Zur Saison 2013/14 wechselte er in die Türkei zu Denizlispor und unterschrieb einen Dreijahresvertrag.[1] Jedoch kam er in der ersten Mannschaft aufgrund von Trainer- und Präsidentwechsel nie zum Einsatz und verließ in gegenseitigem Einvernehmen den Verein nach sieben Einsätzen für die Reservemannschaft in Richtung des schwedischen Zweitligaaufsteigers Husqvarna FF.[3]

Nach einem Jahr und 20 Einsätzen in der Superettan wechselte Aktaş zur Rückrunde der Saison 2014/15 zum bulgarischen Erstliganeuling FK Chaskowo. Mit diesem Verein stieg er zum Saisonende als Tabellenletzter ab.

Zur Drittliga-Saison 2015/16 wechselte er zum Aufsteiger İstanbulspor und unterschrieb einen Zweijahresvertrag.[4]

Nach 64 Einsätzen (ein Tor) für İstanbulspor wechselte Aktaş in der Rückrunde der Saison 2017/18 zum Drittligisten Bodrum Belediyesi Bodrumspor.[5]

ErfolgeBearbeiten

İstanbulspor

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b pamukkalehaber.com: „Aktaş Yuvaya Döndü“ (Memento vom 23. August 2013 im Webarchiv archive.is), türkisch, abgerufen am 20. August 2014.
  2. Vereinsspiele von Aktaş von für Borussia Mönchengladbach, abgerufen am 20. August 2014.
  3. sverigesradio.se: „Tysk ytterback går till Husqvarna“, schwedisch, abgerufen am 20. August 2014.
  4. yerel.futbol: „Orhan Aktaş sözleşmeyi imzaladı“ (Memento des Originals vom 10. Mai 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.yerel.futbol, abgerufen am 10. Mai 2016.
  5. hürriyet.com.tr: „Bodrum Belediyesi Bodrumspor'dan imza şov“, abgerufen am 19. Juli 2018.